So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.

H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich habe einen HP OfficeJet Pro 8600 per WiFi direkt mit einem

Kundenfrage

Ich habe einen HP OfficeJet Pro 8600 per WiFi direkt mit einem Lenovo i7 Laptop Win 8.1 verbunden. War alles gut. Jetzt keine Verbindung mehr. Treiber schon aktualisiert. Alle Einstellungen gecheckt. Der Laptop erkennt das WiFi-Signal des Druckers, aber akzeptiert die Eingabe des "Netzwerksicherheitsschlüssels" nicht. Wie sieht der aus und wo finde ich den? Ich habe schon alle möglichen MACs versucht.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Customer:

Normalerweise ist das das Anmeldepasswort für ihr WLAN Netz. Dieses können sie entweder selber über eine Kabelverbindung zum Router in den Einstellungen selber vergeben oder es wird ein vorkonfiguriertes verwendet. Bei beiden Möglichkeiten können sie über eine direkte Kabelverbindung auf die Konfigurationsseite des Routers zugreifen und es dort sehen in den Sicherheitseinstellungen vom WLAN.

Customer:

Um auf die Konfigseite zu kommen geben sie in der Adresszeile ihres Browsers bitte die IP Adresse des Routers ein. Das ist die selbe Adresse die in der Netzwerkkonfiguration ihres Rechners als Gateway eingetragen ist.

Customer:

Diese Einstellungen können sie über ein Command Fenster (ausführen/cmd) und den befehl ipconfig/all auslesen

Customer:

Es werden dann zu jedem Netzwerkadapter die entsprechenden Einstellungen angezeigt

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

WiFi direkt verbindet den Drucker direkt mit PC oder einem Mobiltelefon.

Customer:

In dem Fall, daß sie eine Direktverbindung nutzen müssen sie in den Einstellungen im Drucker nachsehen. Auch dort gibt es einen Unterpunkt Sicherheit bzw WLAN Sicherheit in dem dieser Schlüssel eingetragen ist bzw geändert werden kann

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Genau das ist die Frage! Wo??

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Ich habe mir bereits die Konfigurationsseite ausgedruckt und alle Schlüssel dort eingetippt. Nichts geht!

Customer:

Der Schlüssel wird dort normalerweise nicht mit angezeigt. Dort erhalten sie ledigleich Informationen zu den IP Adressen und den MAC Adressen

Customer:

sie finden die komplette Anleitung zur Netzwerkkonfiguration hier ab Seite 241:

Customer:

http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c03026293.pdf

Customer:

Seite 249

Customer:

die WLAN Konfig wird ab Seite 252 ff behandelt

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Das habe ich alles schon durch und es geht trotzdem nicht. Es druckt einfach nicht.

Customer:

Ok. Haben sie denn den Drucktest für das Wireless Netwrk durchgeführt? Wenn ja mit welchem Ergebnis?

Customer:

Ganz wichtig zur erfolgreichen Einbindung ins Netzwerk ist der folgende Abschnitt:

Customer:

Überprüfen Sie vor Beginn der Einrichtung der kabellosen Verbindung die folgenden Punkte:
• Der Drucker ist nicht über ein Netzwerkkabel an das Netzwerk angeschlossen.
• Das kabellose Netzwerk wurde ordnungsgemäß eingerichtet und funktioniert fehlerfrei.
• Der Drucker und die Computer, die den Drucker verwenden sollen, müssen sich im
gleichen Netzwerk (Subnetz) befinden.
Bei der Verbindungsherstellung zum Drucker werden Sie möglicherweise zur Eingabe des
Wireless Network Name (SSID) und eines Wireless-Kennworts aufgefordert:
• Der Wireless Network Name ist der Name Ihres kabellosen Netzwerks.
• Das Wireless-Kennwort verhindert, dass andere Personen ohne Ihre Zustimmung auf Ihr
drahtloses Netzwerk zugreifen können. Je nach der erforderlichen Sicherheitsstufe kann in
Ihrem drahtlosen Netzwerk entweder ein WPA-Schlüssel oder eine WEP-Passphrase
verwendet werden.
Wenn Sie den Netzwerknamen und den Sicherheitsschlüssel seit dem Einrichten Ihres drahtlosen
Netzwerks nicht geändert haben, können Sie die betreffenden Angaben manchmal hinten oder
seitlich am WLAN-Router finden.
Wenn Sie den Netzwerknamen oder den Sicherheitsschlüssel nicht finden können bzw.
vergessen haben, lesen Sie die Dokumentation Ihres Computers oder des WLAN-Routers. Falls
Sie diese Informationen immer noch nicht finden können, wenden Sie sich an Ihren
Netzwerkadministrator oder an die Person, die das kabellose Netzwerk konfiguriert hat.
Tipp Wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, stellt HP Ihnen ein Tool namens HP
Dienstprogramm zur Home-Netzwerkdiagnose zur Verfügung, das Ihnen dabei hilft, diese
Informationen für einige Systeme abzurufen. Besuchen Sie zur Verwendung dieses Tools das
HP Wireless Printing Center unter www.hp.com/go/wirelessprinting, und klicken Sie im
Bereich Direkte Links auf Netzwerkdiagnoseprogramm. (Zurzeit ist das Tool ggf. nicht in

Customer:

allen Sprachen verfügbar.)

Customer:

Einrichten des Druckers mit dem Wireless-Einrichtungsassistenten
Mit dem Wireless-Setup-Assistenten können Sie auf einfache Weise vom Bedienfeld des
Druckers eine kabellose Verbindungen zu Ihrem Drucker einrichten und verwalten.
1. Richten Sie die Druckerhardware ein. Lesen Sie dazu den Leitfaden zur Inbetriebnahme
oder das Installationsposter im Lieferumfang des Druckers.
2. Tippen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers auf (Nach-rechts-Pfeil:), tippen Sie auf
Einrichtung und anschließend auf Netzwerk.
3. Tippen Sie auf Wireless, tippen Sie auf Wireless-Einrichtungsassistent und
anschließend auf OK.
4. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
Hinweis Wenn Sie den Wireless-Netzwerknamen (SSID) und das Wireless-Kennwort
(WPA-Kennwortschlüssel, WEP-Schlüssel) nicht kennen, finden Sie weitere Informationen
unter Erste Schritte.

Customer:

Jede der Wirelessverbindungen läuft über ihren normalen Router, Eine direkte Verbindung ohne Router ist nicht möglich und auch von Seiten HP so nicht vorgesehen.

Customer:

Sie brauchen also in jedem Fall die Kennung des Routers (SSID) und das dazu gehörige Kennwort um überhaupt ins WLAN Netz zu kommen. Dabei handelt es sich um das selbe Kennwort das sie auch an jedem Rechner und Mobilgerät für die WLAN Verbindung verwenden

Customer:

wenn sie auf die Einstellungsseite ihrer WLAN Verbindung am Rechner gehen können sie sich dort das Kennwort anzeigen lassen

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Besten Dank für die Tipps. Aber wie ich schon geschrieben hatte, das habe/hatte ich alles schon durch nebst Studium des Handbuchs, Neuinstallation von/mit diversen HP Tools. Diese Tools weisen darauf hin, dass die Verbindung zum Drucker nicht ordnungsgemäß ist und ich den Netzwerkadministrator oder das Handbuch bemühen soll. Das hilf nicht. Nett ist auch Ihr Tipp: "Falls Sie diese Informationen immer noch nicht finden können, wenden Sie sich an Ihren
Netzwerkadministrator oder an die Person, die das kabellose Netzwerk konfiguriert hat.". Die "Person" bin leider ich selbst und der "ich" hat alles schon durchprobiert. Zur Erinnerung: es war bereits installiert und lief seit*****ouml;rungsfrei. Irgend etwas ist zerschossen und ich habe keine Idee mehr, was. Die Hoffnung war, dass jemand jenseits der üblichen Methoden wie im Handbuch beschrieben eine Idee hat.

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Was auch nicht funktioniert war die USB-Schnittstelle zu aktivieren, um etwas auszulesen. Finde ich übrigens lustig, dass der Drucker nur mit Router und Netzwerk gehen soll und HP keine Direktverbindung vorgesehen haben soll, aber Wireless Direct anbietet. Warum geht der Drucker auch ohne Netz, z.B. in einem Wohnwagen ohne Internet und ohne Fritz!Box? Wir sollten das Thema nun auf sich beruhen lassen.

Customer:

Bei Wireless direkt wird in jedem Fall kein Netzwerksicherheitsschlüssel verlangt sondern eine PIN die im Drucker selber eingestellt wird. Der Netzwerksicherheitsschlüssel deutet also auf jeden Fall auf eine Verbindung über den Router hin da nur hier einer vergeben ist

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Sorry, das sagt der Laptop, genau so "Netzwerksicherheitsschlüssel". Wenn es ein PIN ist, wo wird der eingestellt und wie? Es ging früher ohne PIN.

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Es geht hier um Win 8.1

Customer:

auf der folgenden Seite ist beschrieben wie sie bei Windows 8 WLAN aktivieren. Da bei ihnen das WLAN schon aktiviert sein sollte müsste das dort auch entsprechend angezeigt werden:

Customer:

http://praxistipps.chip.de/wlan-aktivieren-in-windows-8_2060

Customer:

Wenn sie auf die aktive Verbindung klicken sollten sie die Details dazu angezeigt bekommen und dort auch ein Kästchen mit "Kennwort anzeigen" sehen

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Mein WLAN funktioniert.

Customer:

Damit können sie dann den Sicherheitsschlüssel im Klartext sehen

Customer:

Der Drucker ist derzeit für die Verwendung des WLAN konfiguriert.

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Ich werde es probieren. Danke soweit! Aber nicht mehr heute Nacht.

Customer:

Um Wireless direkt zu verwenden müssten sie die Anschlussart ändern

Customer:

Das geschieht direkt am Gerät im Servicemenu Unterpunkt Verbindung/Netzwerk

Customer:

Danach kann er dann über Wireless Direkt angesprochen werden und die Pin die auch dort eingestellt wird wird dann abgefragt

Customer:

Testen sie das in Ruhe und geben sie mir danach bitte bescheid. Ich erhalte über ihre Antwort hier eine direkte Info

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Diesen Menuepunkt "Servicemenu Unterpunkt Verbindung/Netzwerk" gibt es nicht an diesem Drucker.

JACUSTOMER-m5p5x4wh- :

Ja, morgen ist auch noch ein guter Tag!

Customer:

Sorry, mein Fehler.

Customer:

Drucken sie bitte mal die Netzwerkkonfigurationsseite aus und geben sie mir an was da bei General Information, Wired Network und Wireless Network steht.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Auch diese letzten Tipps haben nicht geholfen, da - wie ich schon ausführte - alles was im Handbuch stand - nicht funktioniert.


Ich habe einen anderen Drucker und einen anderen Rechner gekauft und die bisherigen Teile auf den Müll geworfen. Nach einer Woche "IT-Umzug" bin ich wieder arbeitsfähig. Daher bitte ich um Nachsicht, dass ich mich nicht mehr zeitnah gemeldet habe.


 

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer