So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Windows Media Player hat sich bei vielen Programmen installiert.

Kundenfrage

Windows Media Player hat sich bei vielen Programmen installiert. die funktionieren nun nicht mehr. Es kommt stets die Meldung dass ein Problem aufgetreten sei
was kann ich tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

das wird schwierig wenn keine Programme mehr starten können bzw. immer Windows Media Player gestartet wird ist dies der Fall? Starten Sie einmal den PC neu > F8 > "Computerreparaturoptionen" > "automatische Reparatur" und ggf. "als zuletzt funktionierend bekannte Konfiguration laden".

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=dateierweiterungen+in+windows+wiederherstellen

der zweite Link erklärt Schritt für Schritt wie man die Standard Dateierweiterungen wiederherstellen kann offenbar sind diese bei Ihnen beschädigt und so öffnet / startet immer der Windows Media Player. Bereinigen Sie später den PC / Registry auch einmal mit dem CCleaner.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

alles was ich runterlade, wird vom Media Player überschrieben

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

dann nüssen Sie wirklich die Dateiendungen wiederherstellen die sind offenbar alle falsch eingestellt. Evtl. hilft Ihnen aber:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=windows+7+dateiendungen+wiederherstellen

der dritte Artikel weiter ""Falsch zugeordnete Dateiverknüpfungen in Windows" dort wird weiter unten im Text auch eine Freeware zur Wiederherstellung der Dateitypen genannt. Versuchen Sie das einmal.

Das setzt aber vorraus, das EXE-Dateien noch ausführbar sind wenn das nicht so sein sollte wird es leider sehr schwierig.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

es ist sehr schwierig, nach Eingabe "Regedit" das gleiche Sch...spiel

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

in dem Fall befrüchte ich, das Sie gem:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=exe+dateien+funktionieren+nicht+mehr+windows+7


dem 1. Artikel vorgehen müssen klappt dies ebenfalls nicht müssen Sie sehr wahrscheinlich Windows 7 neu installieren.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie meinen letzten Vorschlag einmal versucht oder besteht das Problem nach wie vor bzw. klappt es noch nicht? Im Zweifel wäre eine Reinstallation per Windows 7 DVD (kein Recovery) sinnvoll dazu die Disc einlegen > neu starten > von der windows DVD starten > Methode "Upgrade" wählen. Alle Daten und Programme (sofern keine Schäden bestehen) bleiben dabei erhalten. Diese Methode sollten Sie anwenden, wenn alle anderen Vorschläge keine Änderrung bringen denn dann wäre das die schnellste und für Sie einfachste Möglichkeit. Ich würde mich über eine Bewertung / Feedback freuen und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

konnten Sie etwas erreichen bzw. konnte ich Ihnen weiter helfen und haben Sie einmal das Upgrade (Inplace Upgrade) probiert? Wenn Sie nämlich keine EXE-Dateien mehr ausführen können und auch die Reparatur scheitert und auch alle Tipps, um die Dateiendungen wiederherzustellen wäre das der einzige Weg. Über ein Feedback / Bewertung würde ich mich freuen und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Musste das Betr. Sys. neu installieren, das hätte ich auch ohne Sie gewusst. Die 20 von Ihrer Fa verlangten Euro sind rausgeschmissenes Geld. Verzichte künftig auf Ihre Dienste

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

in dem Fall war Ihr System zu stark beschädigt, so das eine Neuinstallation notwendig war. Dies bedeutet, das es offenbar nicht mehr möglich war, den Fehler auf danderem Wege zu beheben.Es tut mir leid, das es in diesem Fall nicht zu einer Lösung des Problems gekommen ist.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer