So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Win 8.1 64 Bit Fehlermeldung nach Stromausfall

Kundenfrage

Hallo, Win8.1 64 bit: Stromausfall bei uptdate. Nun kommt die Fehlermeldung: Das Laufwerk auf dem Windows installiert ist, ist gesperrt. Unter Eingabeaufforderung folgendes: list disk ausgeführt und 2 Medien gefunden. 1.Datenträger 0- kein Medium 0Byte 2.Datenträger 1- Online 29 GB Wie komme ich an meine Festplatte mit 1TB heran, ohne Daten zu löschen bzw. wie kann Windows wiede rzum laufen gebracht werden- Danke ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wen Sie eine Original Windows 8.1 DVD haben können Sie auch eine Bootreparatur durchführen

Wen Sie keine haben und einen 2ten Computer dann kann ich ihnen eine Webseite nennen wo Sie diese als IMAGE herunterladen können

Computerreparaturoptionen von Windows 8.1 den Boot-Manager zu reparieren. Zur Reparatur starten Sie eine Eingabeaufforderung in den Boot-Optionen. Dazu klicken Sie auf die Computerreparaturoptionen über die Windows 8.1-DVD. Wählen Sie Problembehandlung, dann Erweiterte Optionen und anschließend Eingabeaufforderung.

Mit dem Befehl bootrec /fixmbr haben Sie eine große Chance, das System zu retten. Der Befehl schreibt den Master Boot Record neu an den Beginn der Festplatte. Hilft das nicht, lassen Sie mit bootrec /scanos die Betriebssysteme anzeigen, die nicht im Boot-Manager eingetragen sind. Hier sehen Sie schnell, ob es Systeme gibt, die der Manager erkennt, aber noch nicht eingebunden hat.

Der Befehl bootrec /rebuildbcd kann diese Systeme wieder in den Boot-Manager eintragen.

Danke für die Rückinfo

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

wie ich sehe haben Sie zwar die Informationen angesehen, aber bisher noch kein Feedback hinterlassen?

Danke für die Info
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

da von ihnen keine Informationen kommen, gehe ich davon aus das ihr Computer wieder funktioniert.

Wen dies der Fall ist, bitte ich noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht.

Nur so erhalte ich auch eine Honorierung für die Bearbeitung ihrer Anfrage

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer