So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

wenn ich über Firefox ins Internet gehe, bekomme ich folgende

Beantwortete Frage:

wenn ich über Firefox ins Internet gehe, bekomme ich folgende Meldung:" Warnung
Um Ihre Sicherheit nicht zu gefährden, erfolgt kein Zugriff auf diese Seite". Das erscheint in der Google Such-Zeile. Wenn ich über Internet Explorer ins web will, meldet eine Warntafel: 13 Viren gefunden, obwohl Avira Pro keine findet. Außerdem ist Firefox sehr langsam geworden. Was kann ich dagegen tun?
*****@******.***
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

das sind Trojaner bzw. Malware machen Sie direkt folgendes: Neu starten > F8 > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" danach AntimalwareBytes laufen lassen (Pro Version ist unnötig):

http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html

dann mit dem ADW-Cleaner die Browser reinigen:

http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

danach mit dem CCleaner die Registry und PC reinigen und neu starten:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

das Probelm ist behoben. Sie können außerdem von außen mit der "Kaspersky CD" den PC prüfen:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=Kaspersky+Notfall+cd

der erste Link wäre es. Wichtig: Sie müssen danach alle Kennwörter ändern (Email, WLAN, soziale Netzwerke, Online-Banking usw) in Firefox unter Extras > Addons einmal "AdBlock Plus" installieren, um unseriöse / lästige Werbung (ist ebenfalls ein Einfallstort für Malware und Adware) zu blockieren.

Klicken Sie niemals auf unbekannte Links oder Anhänge in Mails. Laden Sie Software nur von seriösen Portalen (Heise z.B.) oder den Hersteller Seiten herunter und verwenden Sie stets "Benutzer definierte Installation". Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung

Gruß Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie die Scanner einmal durchlaufen lassen? Da sollte einiges gefunden worden sein. Ein installierter Virenscanner bietet keinen ausreichenden schutz. Die Avira Produkte sind leider nicht bekannt für hohe Sicherheit. Es gab in der Verganenheit oft massive Probleme und vieles wird von Avira nicht erkannt. Daher wäre auf Dauer ein Wechsel zu "Avast Free" sinnvoll denn auch ein bezahlter Virenscanner wie Kaspersky bietet bei weitem keinen ausreichenden Schutz.

Das Problem: Die von mir genannten Scanner entfernen auch sog PUP (potentiell unerwünschte Programme) die aber nicht selten AdWare oder sogar Malaware nach öädt. Genau solche PUP wird von fast allen Virenscannern ignoriert insofern ist ein installierter Virenscanner nur ein Basisschutz und kann nicht als primär Schutz angesehen werden daher ist neben dem richtigen Surfverhalten auch ein Scan mit speziellen Scannern notwendig.Ich hoffe das ich Ihnen helfen konnte und würde mich über Feedback freuen und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

konnte das Problem gelöst werden und konnte ich Ihnen helfen? Über ein Feedback oder eine positive Bewertung wäre ich Ihnen dankbar und stehe gerne weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie denn mit den Scannern Ihren PC einmal geprüft? Konnte ich Ihnen weiter helfen oder besteht das Problem noch bzw. haben Sie noch Fragen? Ein Feedback wäre sehr hilfreich so das ich weiß, ob Sie noch Support benötigen. Vielen Dank.

Gruß Günter