So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo. mein i Tunes läßt sich nicht mehr installieren. Zuerst

Kundenfrage

Hallo. mein i Tunes läßt sich nicht mehr installieren.
Zuerst kam beim Update der Hinweis i Tunes benötigt eine neuere Version von Apple Mobile Device Support. Bitte deinstallieren Sie zuerst beide Komponenten (Apple Mobile Device Support und i Tunes). Installieren Sie anschließend i Tunes neu. Habe ich gemacht.
Dann kam der Fehler i Tunes was not installed correctly. Please reinstall i Tunes Error 7 (Windows error 127)
Im Internet habe ich ich hierzu eine Info net Framework gefunden. Ich habe Windows 7 und habe versucht Microsoft Net Framwork 4.0 zu laden.. Läßt sich leider nicht installieren.
Ich habe jetzt nochmals versucht i Tunes zu laden: Fehlerhinweis Der Prozedureinspungpunkt "CMTimeRangeMakeFromDictiionary" wurde in der DLL "CoreMedia.dll" nicht gefunden
Haben Sie eine Idee?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

wen dann müssen Sie alles was mit Apple-Bonjour-Itunes in Verbindung steht komplett entfernen. Das bedeuttet aber auch das Sie in der Registry alles entfernen müssen.

Um Itunes und apple Komponenten komplett zu entfernen zu können, benötigen Sie den Revouninstaller -->> Hier erhältlich (als Freeware)

Nach dem Download und installation, wie folgt vorgehen

Laden Sie das Programm herunter und installieren es anschließend auf dem Computer und klicken zuerst Apple an und wählen oben in der Menüleiste "Uninstall"..

Als nächstes starten Sie das Programm und klicken auf Erweitert (Punkt4) im grauen Fenster und bestätigen danach mit Weiter.

Zunächst wird ihre Festplatte durchsucht und die Uninstall Routine startet, anschließend kommt die Meldung "Registry Scan" und dort klicken Sie auf Markieren alles und anschließend klicken Sie auf Löschen. Falls sich nochmals ein Fenster öffnet mit Programm Strukturen führen Sie nochmals den Schritt aus mit Markieren alles und Löschen.
Gleiche Vorgehen mit Itunes, Bonjour usw. (alles was mit Apple mit installiert wurde

Danach navigieren Sie noch in den Laufwerks Ordner C:\ und suchen unter Programme und unter Programme (X86) nach Apple Ordner und löschen auch diese falls vorhanden.
Jetzt noch den Papierkorb löschen und anschließend ein Neustart des Computers und jetzt gehen Sie in den Registry Editor und kontrollieren dort ob es von Sony noch Daten gibt, wen ja löschen Sie auch diese (reine Vorsicht)-

In den Registry Editor kommen Sie mit der Windowstaste+R und dem eintippen regedit es öffnet sich ein Fenster und dort klicken Sie auf Bearbeiten--Suchen und schreiben Apple ein. Alle blau Markierten Ordner klicken Sie mit der rechten Maustaste an und wählen Löschen. Um immer zurückzukehren in den Ausgangspunkt wählen Sie zuerst HKEY_USER_.......... und danach klicken Sie auf der Tastatur F3 und erst wenn die Meldung erscheint "Suche abgeschlossen" erst danach befindet sich nichts mehr von Apple auf ihren Computer.
Gleiche vorgehen mit Itunes, IPad, Bonjour

Zusätzlich laden Sie noch den Ccleaner (Freeware) herunter und führen nochmals eine Bereinigung durch
--

Ist zwar anstrengend aber die einzige Möglichkeit um wirklich alle Daten von einen Programm zu entfernen.

-
Computer Neustarten

Erst wenn das geschafft ist installieren Sie ihre Itunes und Apple Software neu in der richtigen Systemversion (32 oder 64bit)
-

Danach sollte es auch klappen mit ihrem Programm.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hört sich kompliziert an. Ich probiere es aus. Klappt aber erst am Wochenende. Ich melde mich. Vielen Dank
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

dadurch das Sie bereits Itunes beim erstenmal nicht richtig deinstalliert hatten, und danach Neu installierten kam es zu Doppeldateien im System

Was machen Sie mit Itunes?

Danke für die Info
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Über i Tunes wird das i Pad aktualisiert und am Computer eine Datensicherung vorgenommen
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wen es nur um Video oder Musik Daten gegangen wäre, hätte ich eine Alternative zu Itunes bekanntgegeben. So aber müssen Sie zuert iTunes und danach alle anderen Apple Produkte komplett entfernen
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

im Revo Uninstaller werden noch übriggebliebene Registryeinträge angezeigt. Kann ich die löschen? Ich könnte Ihnen die Liste zumailen, sehe hier aber kein Mailadresse. Desweiteren kommt noch eine Meldung Warnung 1910 Vernknüpfung i Tunes konnte nicht entfernt werden. Vielen Dank

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

alle Angaben bereits bekanntgegeben. Wen Sie eine saubere Neuinstallation benötigen sollte alles was mit Itunes in Verbindung steht auch entfernt werden.

Den die IPad Sicherung haben sie ja bereits verschoben ?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wie kann man die i Pad Sicherung verschieben? Wäre ja schade, wenn alles weg ist.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Anleitung wie folgt-->>

Hier klicken bitte