So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

habe das Laptop asus g751 nach clonzilla clonenn eine Festplatte

Kundenfrage

habe das Laptop asus g751 nach clonzilla clonenn eine Festplatte staret das Laptop nicht auch ins bios komme ich nicht mehr
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

die UEFI-Firmware (Nachfolger des BIOS) erreichen Sie direkt nach dem einschalten per F2 oder ENTF (DEL) dies funktioniert immer selbst, wenn die HDD fehlerhaft ist oder kein System starten kann. Ich müsste wissen von welcher Disk auf welche Disk (Beispiel: HDD auf SSD) Sie geklont haben. Entfernen Sie auf jeden Fall alle externen Geräte und Datenträger (Sticks und DVD). Ohne eine Wndows 8.1 DVD ist es aber unmöglich etwas zu tun. Haben Sie eine und wurde die neuste Clonezilla Version genutzt? Wurden Änderrungen in der Firmware des PCs vorgenommen?

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

habe eine tb ssd Festplatte auf eine hdd mit der neusten clonzilla gecolnt

habe auch eine Reparatur Windows 8.1 cd heruntergeladen vom internet per F2 und ENTF (DEL) komme ich nicht ins bios habe auch die festplattern ausgebaut Strom zurück setzen 40 sek lang habe ich gemacht

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

schalten Sie den PC mal ein ohne HDD / SSD dann drücken Sie sofort ESC wenn das Asus Logo erscheint dort steht, welche Tasten möglich sind. Normalerweise muss es: F2, ENTF, ALT+S oder ALT+F1 sein aber fast immer ist es ENTF oder F2. Das muss auch funktionieren. Ansonsten nehmen Sie mal den Akku raus > Netzteil entfernen > Powertaste jetzt 30 Sekunden lang gedürckt halten > nur das Netzteil anschließen. Das Gerät muss irgendeine Reaktion zeigen sonst können wir das Problem nicht lösen. Per F12 / F11 gelangen Sie auch in das Bootmenü ggf. versuchen Sie es mit einer separaten USB-Tastatur.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

hallo

so bin einmal ins bios gekommen unter boot stehn da 299 botmanager habe die deakiviert und komme nicht ein 2 mal Ions bios pfffffffffff

werd das asus Laptop einschicken zur Reparatur

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

das Laptop wird ggf. "UEFI secure boot" aktiviert haben das einmal abschalten falls das Festplattenimage hier fehlerhaft ist (MBR statt GPT) es wäre möglich, das Clonezilla hier einn fehlerhaftes Image erzeugt hat aber das erklärt nicht, das Sie nicht in die UEFI Firmware / BIOS kommen das muss immer funktionieren. dort sollten auch nur DVD / Bluray und HDD / SSD / LAN-Boot im Bootmenü auftauchen also deutlich überschaubare Anzahl von Einträgen. Evtl. muss aber die UEFI-Firmware aktualisiert werden das kommt mir merkwürdig vor. Ich müsste den PC vor mir haben dann wäre es einfacher für mich.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer