So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

HP Photosmart C5300 Fehler Tintenaystem was machen? 0xc19a0036 Drucker ein und ausschal

Kundenfrage

HP Photosmart C5300
Fehler Tintenaystem was machen?
0xc19a0036
Drucker ein und ausschalten, das machen wir dann geht es ev für einpaar Seiten oder eben nicht
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Gehen Sie wie folgt vor

Fehler im Tintensystem

Öffnen Sie am Drucker das Menü
Wählen Sie dort das Systemkonfigurationsmenü aus. Es kann also auch immer etwas anders heißen...)
Öffnen Sie das Systemkonfigurationsmenü
Suchen sie nach "Hardwarefehlerstatus" und wählen Sie den Punkt aus.
Das System sollte Ihnen nun vorschlagen den Fehlerstatus zu löschen (clean). Bestätigen sie das.
Wenn die Bestätigung erscheint können Sie mit Abbrechen/Zurück wieder in die Startanzeige des Druckers wechseln.
Schalten Sie nun den Drucker einmal mit dem Powerknopf aus.
Ziehen Sie den Stromstecker ab, sowohl vom Drucker als auch aus der Steckdose.
Warten Sie 2 Minuten.
Stecken sie nun das Stromkabel zuerst wieder in die Steckdose, und dann in den Drucker.
Schalten Sie den Drucker wieder ein.
Folgen sie nun den Anweisungen die auf dem Bildschirm angezeigt werden.

--------------------

Möglichkeit 2

Schalten Sie den Drucker ein.

Drücken und halten Sie den Einschaltknopf und ziehen Sie das Stromversorgungkabel und das USB-Kabel an der Rückseite des Druckers ab.

Warten Sie 30 sekunden lang ( bei weiterhin gedrückem Einschaltknopf ).

Stecken Sie das Stromversorgungskabel wieder im Drucker ein ( bei weiterhin gedrücktem Einschaltknopf ).

Lassen Sie den Einschaltknopf los

Wenn nach dem Einschaltvorgang des Druckers die Meldung " fehlerhaftes Tintensystem ) nicht mehr angezeigt wird,ist das Problem behoben. Sie können nun das USB-kabel wieder einstecken und den Drucker wieder benutzen.

Sonst laut HP--Fehlerbehebungs Seite aufrufen

Klappt es nun wieder mit dem Drucken ohne Probleme?