So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6055
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag,mein account wurde Ende September gespeert,

Kundenfrage

Guten Tag, mein account wurde Ende September gespeert, weil ein fremder zugreifen wollte. Ich habe letzte Monat versucht,über microfoft hompe neue Passwort zu verlange,aber ich kann leoder die Fragen nicht beantworten,weil ich nicht mehr dran erinnern kann. Gibt es eine Möglichkeit meine Identidät irgendwie euch zu beweisen,dass ich eine neue Paßwort become zu meinem bestehen account ?


***@******.***

Ich heiße ÜNAL Ersan 16.06.1975 in Hohenems geboren.

Ich habe dies account seit über 10 Jahren.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wen das Microsoft Konto gesperrt wurde, ist das durch den Microsoft Security Dienst gesperrt worden und kann durch den Nutzer nicht mehr freigeschalten werden.

Das einzige was Sie tun können, ist direkt mit dem E-Mail Support in Kontakt zu treten-->>

Wenn ihr Konto wegen fragwürdiger Aktivitäten geschlossen wurde

klicken im 2ten Absatz

So nimmt Microsift mit ihnen Kontakt auf um ihr Konto wieder freizuschalten, soweit es möglich ist.

Kontrollieren sie deshalb ihr Ersatz Konto das Sie angegeben hatten bei der Einrichtung, den auf diesen erhalten sie die Informationen.

Außerdem erhalten Sie einen Code, diesen müssen sie bei der Kommunikation ebenfalls bereit halten

Danke für die Info