So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

, ich habe einen neuen PC AKOYA P5018D der nicht richtig

Kundenfrage

, ich habe einen neuen PC AKOYA P5018D der nicht richtig läuft, er verlangt immer nach Fehlerbehbungen wie Windows, Virenscan, kommen immer Meldung PC stürtz gleich ab usw. Nun ist das Bild ganz weg (dunkel) , auch beim Neustart.Was kann ich da machen.
(*****@******.***)
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

in dem Fall sollten Sie den PC umtauschen denn das habe ich bei Medion PCs öfter gehabt das die PCs abstürtzen ohne ersichtlichen Grund und fehlerhaft arbeiten. Das ist nicht immer so aber es kommt leider ab und zu vor. Sie können aber vorher eine Windows 8.1 Reparatur von außen durchführen: linke Shifttaste gedrückt halten > PC einschalten bzw. neu starten (ext. / anderen Monitor anschließn USB Geräte alle entfernen bis auf Mouse und Keyboard). Danach mehrfach und schnell F8 drücken.

Von dort kommen Sie in die Problembehandlung und können via Erweiterte Optionen da System prüfen und reparieren lassen. Wenn dieser Vorgang nicht funktioniert und auch ein Auffrischen etc. keine Änderrung bringt ist die Installation fehlerhaft oder Sie haben einen defekten PC erworben. Der Vorgang der Reparatur ist:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=Windows+8.1+reparieren

im dritten Artikel sehr gut und detailiert beschrieben. Streng genommen müsste Medion diesen Fehler beheben. Sie können es versuchen aber sie haben Anspruch auf Reparatur / Ersatz (Garantie). Vor einigen Monaten hatte ich Probleme mit einem Medion Windows Tablet auch hier gab es solche Probleme es wurde anstandslos ausgetauscht. Ich vermute, das bei Ihnen das Board, der Speichr oder die Platte/SSD defekt ist denn ein neuer PC muss einwandfrei ohne Störungen funktionieren das ist nicht gegeben d.h. es liegt ein Defekt vor.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

bzgl. des Bildes: Ich bin mir nicht sicher, ob Sie den Bildschirm umgesteckt haben aber auf der Rückseite finden Sie: DisplayPort, HDMI und VGA. Es muss sicher gestellt sein, das der Monitor richtig angeschlossen ist. Meist wird das Signal an den primären Anschluß gesendet das ist VGA oder HDMI. Wenn Sie hier nichts geändert haben und absolut sicher sind, das es so vorher funktioniert hat müssen Sie von einem Defekt ausgehen.

Neue PCs stürtzen so nicht ab sondern neue PCs funktionieren sofern es keine App ist, die das Problem verursacht sondern der PC "einfach so" abstürtzt ohne ersichtlichen Grund und auch alle Treiber aktuell sind d***** *****egt ein Hardwarefehler vor.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Morgen

Konnte ich weiter helfen? Wenn ja so wäre ich über eine positive Bewertung durch klicken auf dem :-) unter meiner Antwort sehr dankbar und stehe Ihnen gern gerne weiter zur Verfügung. Vielen Dank.

Gruß Günter