So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Interner Fehler beim Disk-Export (0x81310010) Was kann ich

Kundenfrage

Interner Fehler beim Disk-Export (0x81310010)
Was kann ich tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

der Fehler ist auf einen Defekt zurückzuführen Treiberfehler wären denkbar aber eher ausgeschlossen. Sie können leidr nur folgendes versuchen:

1. SATA-Kabel tauschen
2. Reinigungsdisk verwenden
3. CDburnXP zum brennen testen
4. hochwertige Rohlinge nutzen (Vernbatim etc)

Verwenedn Sie bitte keine Rohlinge vom Discounter diese sind qualitativ schlecht und die Ausfallrate ist meist relativ hoch vergliechen mit den hochwertigen Rohlingen. Entweder ist die sog. Laserfokusierung defekt oder das Laufwrek an sich ist defekt.

Eine Reparatur ist nicht möglich das Laufwerk muss ausgetauscht werden. Ich empfehle aber einen Bluray Brenner zu erwerben vorallem weil man dort bis zu 128 GB pro Rohling speichern kann. Den Fehler den Sie beschreiben ist typisch Sie können Windows per F8 beim PC-Start starten "als zuletzt bekannt funktionierende Konfiguration laden". Ansonsten muss das Laufwerk ausgetauscht werden, wenn alle o.a. Vorschläge das Problem nicht lösen.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

Konnte ich weiter helfen bzw. Ihre Frage beantworten? Wenn dies der Fall sein sollte, so würde ich mich über eine positive Bewertung durch klicken auf den :-) unter meiner Antwort freuen und danke ***** *****ür. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung.Vielen herzlichen Dank für Ihr Feedback.

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Günter,

leider haben mir deine Vorschläge bei Pinnacle Studio 18 nicht weitergeholfen. Das Problem besteht nach wie vor.

Ich bin zur Version 17 zurückgegangen; da funktioniert der Export und das Brennen eine BluRay-Disk einwandfrei.

Trotzdem Dank für deine Bemühungen.

Gruß Friedrich

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

es freut mich, das es nun funktioniert dann war es ein Software Fehler von Pinnacle Studio 18. Die Fehlermeldung ließ erst ein Hardwarefehler vermuten. Gern stehe ich weiter zur Verfügung.

Gruß Günter