So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag,ich habe folgendes Problem:Bei meinem PC 2

Kundenfrage

Nachträglicher Hinweis:

Bitte bis zum Ende lesen, ich korrigiere während des "Erkenntniswegs" und Versuchen dann weiter unten einzelne Angaben die ich zuerst machte, halte es aber doch für besser es so in dieser Reihenfolge nachvollziehbar stehen zu lassen und nicht alles umzuschreiben, was jemand verwirren könnte, der schon angefangen hat sich mit dem geschilderten Problem zu befassen.

Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Bei meinem PC 2 (I7, Windows 7 pro) mit 4 Monitoren sind nach dem Erwachen aus dem Energiesparmodus alle Fenster auf einen Monitor gewandert, so wie es geschehen würde, wenn die anderen Monitore ganz ausgesteckt worden wären. Bei meinem PC 1 (gleiche Hard- und Software) passiert das nicht, dort bleiben alle Fenster der verschiedenen Programme jeweils an ihrem Ort, wo ich sie auf den einzelnen Monitoren haben möchte. Ich habe bereits kontaktiert: Monitor-Hersteller, PC-Hersteller, Microsoft-Hotline Mir wurde gesagt, dass es eine Einstellung bei Windows ist, was ich aber genau ändern muss, weiß ich bisher noch nicht. Weiß hier jemand Bescheid? Viele Grüße Klaus

P.S.

Ich habe auch hier geschaut:

https://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&rlz=1T4ASUM_deDE622DE622&q=nach+energiesparmodus+verschieben+sich+fenster

Ich bin bereit zu bezahlen,  wenn mir eine einfach zu befolgende Lösung  genannt werden kann,  also eine konkrete Anleitung, wie ich als Laie das Problem lösen kann.

Wenn es nur  sehr komplizierte Lösungen gibt, wie sie im Internet beschrieben werden, zum Beispiel Kabel manipulieren etc.,  dann ist es nicht das, was ich mir vorstelle.

Weitere Ergänzungsinformation:

1.

"Gleiche Hardware" bezieht sich auf den PC (Mainborad etc.) , die Monitore sind unterschiedlich. Die Grafikkarte des PC 2 bei dem heute das Problem auftritt war früher in PC 1, bei dem es früher und heute auch noch gut funktioniert, deshalb vermute ich das Problem nicht bei der Grafikkarte.

Die Energiespareinstellungen sind soweit ich das erkennen kann ebenfalls auf beiden PC gleich, jeweils "Bildschirm ausschalten" nach 10 min und "Energiesparmodus" nach 30 min, nur macht der eine PC nach dem aufwecken alles richtig, der andere nicht.

Und noch ein Hinweis: Der Internetexplorer bleibt an seinem Platz, aber Word und Outlook sind "gewandert", auch andere Programme wie Brother Etikettendruck "P-touch Editor" wandern, aber der IE komischerweise nicht.

2. Jetzt habe ich eine weitere Feststellung gemacht,  die eine vorherige Angabe meinerseits korrigiert:

Es ist nicht  so, dass  speziell der Internet-Explorer  an seinem Platz bleibt,  sondern alles auf  diesem Monitor,  bleibt an seinem Platz.  Damit sieht es so aus:

Monitor 1,  Hauptmonitor,  angeschlossen über HDMI,  dort bleibt alles an seinem Platz.

Monitor 2,  angeschlossen über DVI,  alles bleibt an seinem Platz.

Monitor 3,  angeschlossen über DVI, von hier verschieben sich die Fenster durch den Energiesparmodus  auf Monitor 1.

Monitor 4,  angeschlossen am Display Port,  aber  mit einem Adapter  an der Grafikkarte und dann einem DVI- Kabel  an den Monitor,  von hier verschieben sich die Fenster durch den Energiesparmodus  auf Monitor 1.

Soweit also die ergänzten Feststellungen.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer