So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Wo baue ich zusätzlich 4GB RAM Speicher in Acer Aspire E 17

Kundenfrage

Wo baue ich zusätzlich 4GB RAM Speicher in Acer Aspire E 17 ein? Welche Schrauben müssen gelöst werden ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

wenn Sie das Laptop umdrehen finden Sie auf der Rückseite eine Blende diese müssen Sie entfernen sie ist meist seitlich angebracht und nimmt ca. 15% Fläche ein. Dazu brauche ich aber die exakte Bezeichnung Ihres Laptops da es verschiedene Modelle gibt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Acer Aspire E5-771-30A7

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

also Sie benötigen:

Typ: DDR3L SDRAM
Geschwindigkeit: 1600 MHz
Bauform: SO-DIMM (204 polig)
Größe: 4 GB.

Damit hätten Sie beide Speicherbänke belegt. Also insgesamt nach Einbau 8 GB RAM. Die Speicherbänke sind auf der Rückseite zu finden dazu müssen Sie die seitliche Wartungsklappe öffnen. Schauen Sie sich einmal die Rückseite an das Speiichermodul ist in rechteckig und mit Chips bestückt. Aus dem Handbuch (Users Manual) geht leider nicht hervor, wie man den Speicher aufrüstet.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

es sollte in jedem Fall auf der Rückseite (Unterseite) sein. Es handelt sich um eine kleine Wartungsklappe die mit 4 bis 5 Schrauben fixiert ist davon gibt es aber zwei unter einer ist die Festplatte. Es gibt Modelle, bei denen muss man die Tastatur entfernen, um den Speicher aufrüsten zu können das ist aber eher selten der Fall. Beim Kauf von neuem Speicher sollten Sie 2 Module des gleichen Typs verwenden und das verbaute Modul ausbauen es kann sonst zu Problemen kommen.

Gruß Günter