So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, Danke ***** ***** sich Zeit nehmen. ICh Habe ein Acer Tablet

Kundenfrage

Hallo, Danke ***** ***** sich Zeit nehmen. ICh Habe ein Acer Tablet mit vorinstalliertem Windows 8. Aus noch unbekannten Gründen hat es mir was gelöscht und jetzt komm ich mit F2 ins Boot Menü oder ohne was zum Drücken zur Reparatur seite von Win8 mit der Fehlermeldung 0xc0000225 und das ich die WINDOWS Taste drücken soll um UEFI Firmwareeinstellungen abzurufen. Neustart über USB CD LW oder USB Stick ist gescheitert. Was tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

welchen Acer Tablet PC haben Sie denn? Damit Sie das Problem lösen können müssen Sie eine ext. USB-Tastatur anschließen. Diese wird als Eingabegerät erkannt. Dann können Sie auch in die UEFI-Firmware obwohl es unnötig ist sofern Sie dort nichts verändert haben was ohne hin nur mit Tastatur möglich wäre.

Sie könnten mit einer solchen Methode aber das System reparieren (ich vermute, das Sie ein normales Windows 8 auf Intel Basis nutzen). Beimeinschalten Shift gedrückt halten und zwar die linke Shifttaste (Umschalttaste) dann ein paar mal F8 Sie können das System nun reparieren:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=windows+8+reparieren

der erste Artikel (Link) erklärt den Vorgang sehr genau. Bei Acer PCs kann man auch per Alt+F10 beim PC-Start das Acer Recovery Management aufrufen und so das System auf die Werkseinstellungen zurücksetzen das könnte auch hier klappen. Eine ext. Disc wäre nur notwendig, wenn das System sonst nicht wiederherstellbar ist man kann u.a. ein "Inplace Upgrade" durchführen wenn es sich um Windows 8.1 Pro handelt.

Das Bootmenü erreicht man per F11 / F12 beim PC-Start aber die Disc muss "UEFI secure boot" unterstützen. Wenn das nicht so sein sollte müssen Sie per F2 in die UEFI-Firmware dort unter Drives oder Boot dort finden Sie "UEFI secure boot" dies auf "disable" oder "legacy" einstellen. Auf "Save & Exit" gehen bzw. F10 drücken dann Z (Y und Z sind vertauscht). Nach Beendigung Ihrer Aktion die Einstellung wieder in den alten Zustand setzen sonst startet Windows nicht.

Der Fehler "0xc0000225" bedeutet, das eine wichtige Systemdatei fehlt oder beschädigt ist daher kann das System u.U. in keiner Form starten das kann man so auch nicht mehr reparieren bzw. ein Erfolg ist nciht garantiert daher bliebe ein "Inplcae Upgrade" oder ein Recovery als Lösung. Die ext. Tastatur ist aber auf jeden Fall notwendig ansonsten können Sie die Aktionen nicht ausführen.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer