So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Data Becker Rechnungsdruckerei 2013 funktioniert nicht mehr(

Kundenfrage

Data Becker Rechnungsdruckerei 2013 funktioniert nicht mehr( Der Ordner in dem die Belege abgelegt werden existiert nicht mehr.
WIN 7 (32bit)
Bitte um Hilfe.
Danke
Roland
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

eine wichtige Information vorweg: Data Becker existiert leider nicht mehr und hat im März 2014 den Betrieb eingestellt d.h. es gibt keinerlei Support und auch keine Ansprechpartner mehr. Sie können aber folgendes versuchen: Stellen Sie fest, welcher Ordner gemeint ist und erstellen Sie ihn neu ansonsten entfernen Sie das Programm mit dem "Revo Uninstaller":

http://www.heise.de/download/revo-uninstaller.html

danach unter: Windowstaste+R > %appdata% > OK und auch unter C:\Programm Files (x86) sicherstellen, das nichts mehr davon vorhanden ist. Dann einmal mit dem "CCleaner" den PC und die Registry reinigen:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

jetzt gehen Sei auf Start > cmd suchen (unten links) dann einen Rechtsklick auf das obere Suchergebnis (Eingabeaufforderung / cmd.exe) machen (Mauspfeil muss darauf zeigen) > "als Admin ausführen" und geben Sie folgendes ein:

chkdsk

wenn Fehler gemeldet werden:

chkdsk /f

und:

sfc /scannow

einmal Windows neu starten und das Data Becker Produkt neu installieren. Dabei wählen Sie "Benutzer definiert" aus und ändern den Zielordner. Damit ist sciehrgestellt, das die Installation wirklich neu ist

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sicherheitskopy ist leider auch betroffen.

Alle Rechnungen sind dann auch weg.

Muss das Programm wieder herstellen.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

Sie müssen in jedem Fall natürlich vorher diese Daten sichern das geht leider nicht anders. Wenn Sie sciher sind, das Sie nichts gelöscht haben können Sie dieses Tool verwenden, um nach Keywords auf allen lokalen Festplatten zu suchen:

http://www.heise.de/download/everything.html

Sie müssen da es sich offenbar um sehr wichtige Daten handelt stets eine Sicheurng bereit halten und auch regelmäßig erstellen und das vorallem auch, bevor Sie die Software neu installieren. Schauen Sie doch mal wie die Fehlermeldung lautet damit man den Namen des Ordners kennt.

Gruß Günter