So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Mein SurfTab Wintron 10,1 nimmt mein Passwort nicht mehr, ich

Kundenfrage

Mein SurfTab Wintron 10,1 nimmt mein Passwort nicht mehr, ich komme nicht mehr zur Startseite. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

prüfen Sie, ob Sie das Kennwort richtig eingegeben haben dies ist nicht der Fall, da Sie sich ja nicht anmelden können. Die einzige Möglichkeit wäre das Microsoft Konto über www.outlook.de zurücksetzen zu lassen. Dies gelingt jedoch nur, wenn dort eine alternative Emailadresse und / oder Telefonnummer hinterlegt wurde, an die der Code und weitere Informationen zur Kontofreischaltung gesendet wird.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Günther,

wie soll ich denn zu Outlook kommen, wenn ich nicht mal zum Startbildschirm komme?

Ausserdem läuft Outlook eigentlich unter Win8.1 überhaupt noch???

Gruß Norbert

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

Sie brauchen einen anderen PC dort müssen Sie auf www.outlook,de gehen anders geht es leider nicht ich darf und kann Ihnen auch keine Daten senden da ich aus rechtlichen Gründen keinen Zugriff habe. Outlook bis 2003 läuft ab Windows Vista nicht mehr. Outlook 2013 und 2010 sind kein Problem. Outlook Express gibt es nicht mehr. Sie müssen bzw. sollten stets eine aktuelle Microsoft Office Version einsetzen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Günther,

tja an einem anderen PC sitze ich schon, sonst könnten wir ja nicht kommunizieren.

Passwort des Microsoft Kontos zurücksetzen hat funktioniert.

Allerdings komme ich auch mit dem neuen Passwort bei meinem SurfTab

nicht auf die Startseite von Windows.

Zwischenzeitlich habe ich mit dem Händler telefoniert und er wird es mir warscheinlich umtauschen, ich habe das Gerät ja auch erst 9 Tage.

Ich hatte gehofft, es gäbe für das Tablet auch eine Möglichkeit wie beim PC mit kurzem Abklemmen der CMOS-Batterie, offensichtlich nicht. Also muss ich wohl oder übel €24.- Lehrgeld zahlen

Bis dahin vielen Dank, ***** ***** Grüßen!

Norbert Kistner

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

das Kennwort ist ja das Microsoft Konto d.h. das Kennwort ist nicht in einem Speicher des Tablet PCs abgelegt daher wäre auch ein entfernen einer CMOS-Batterie dies nicht gelöst sofern es kein Kennwort des Tablets selbst ist d.h. ein sog. Gerätekennwort das kann nur gelöscht werden, wenn man das Tab auf Werkseinstellungen zurücksetzt damit würden aber alle Apps und Daten gelöscht werden. Da aber der Startscreen sichtbar ist, ist es kein Gerätekennwort sondern das Microsoft Konto. Das muss auch funktionieren, wenn Sie nach oben wischen das wundert mich schon sehr, das es nicht funktioniert. Natürlich stehe ich Ihnen gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

danke für das Statement, nicht nur Sie wundern sich sehrCool

Ich fahre Morgen früh das Teil umtauschen, und lasse Sie wissen was der Händler zu meinem Problem sagt.

Bis dann viele Grüße!

Norbert Kistner

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

da wäre ich auch sehr gespannt. Fakt ist, das das zurücksetzen des MS Kontos erfolgreich war und Sie gelangen auf den Startscrenn und per Wisch nach oben > User / Password ***** muss klappen. Alternative wäre ext. USB-Keyboard und damit einmal versuchen evtl. hat die Bildschirmtastatur einen "Hänger" ansonsten wird ja kein Gerätekennwort verlangt sonst sähen Sie ja nicht den Startscreen bzw. Sperrbildschirm.

Ein anderes Passwort wird es eigentlich nicht sein eizig wäre vorinstallierte Antivirensoftware die per PIN oder Passwort geschützt ist und den Zugang sperrt das scheint hier aber nicht so zu sein. Man könnte alternativ versuchen ein Recovery durchzuführen bzw. auf Werkseinstellungen (Factory Reset) denn das ist schon sehr merkwürdig. Aus diesem Grund bitte ich Sie mich nur positiv zu bewerten, wenn Sie dies ausdrücklich möchten. Ich stehe Ihnen selbstverständlich sehr gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer