So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Sorry, falsch geklickt. Deshalb nochmals: Beim ersten Einrichten

Kundenfrage

Sorry, falsch geklickt. Deshalb nochmals:
Beim ersten Einrichten meines Kindles habe ich keine Kreditkarte eingerichtet. Jetzt will ich das über www.amazon.de nachholen bekomme aber keine Verbindung, weil entweder E-Mail-Adresse oder Passwort falsch sind. Das Passwort ist sicher richtig, aber vielleicht habe ich mich beim Einrichten mit der E-Mail-Adresse vertippt. Wie weiter? Was habe ich bisher getan? Ueberall rumgeklickt, um herauszufinden ob mein Profil irgendwo steht und wie ich es ändern könnte. Bisher erfolglos.
Meine Angaben
*****@******.***
Ich arbeite mit Mac OSX Version 10.6.8.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich an Justanswer gewandt haben.

Haben Sie denn schon versucht sich mit Ihrer anderen Emailadresse auf www.amazon.ch einzuloggen? Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Passwort korrekt ist, dann sollte die Auswahl an möglichen Emailadresse doch recht gering sein.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie kommen Sie auf die Idee, die Auswahl an möglichen Emailadressen sei recht gering? Wenn ich mich beim Erstellen meines Profils bei einem Buchstaben vertippt habe oder einen Buchstaben ausgelassen habe, sind das unzählige Möglichkeiten. Ich müsste Zugriff auf mein Profil haben, um das Klären zu können.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wir sind herstellerunabhängige Techniker und keine Mitarbeiter von Amazon. Wenn es sich um einen Tippfehler handelt dann ist es am Besten wenn Sie sich mal direkt mit Amazon in Verbindung setzen. Wir können Ihnen vorrangig bei technischen Problemen helfen, die sich auch lokal auf Ihrem Rechner lösen lassen, aber wir haben keinen Zugriff auf Ihr Amazon-Konto.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Unterdessen habe ich auch gemerkt, dass ich am falschen Ort bin. Eingewählt habe ich zwar Kindle Support, aber der Link hat offenbar an eine falsche Adresse geführt.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Kein Problem. Sie können sich Ihr einbezahltes Guthaben einfach vom Kundenservice wieder erstatten lassen: http://www.justanswer.de/help

Vielleicht gibt es ja eine andere Gelegenheit bei der wir Ihnen mal weiterhelfen können.