So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

halloich habe einen Drucker Canon MP 270 und es kommt die

Kundenfrage

hallo ich habe einen Drucker Canon MP 270 und es kommt die fehlernummer 5200. Es kann nicht mehr gedruckt werden und auf dem drucker wird Fehler P08 angezeigt.

Nach druckbefehl klingt es immer so als wenn jetzt los geht und dann erscheint aber auf dem bildschirm die Fehlermeldung

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Customer:

Die Meldung deutet darauf hin, daß der Zähler für die Reinigungsvorgänge seinen Auslösewert erreicht hat. Das Gerät geht dann davon aus, daß der Auffangbehälter für die Resttinte voll ist und ausgetauscht werden muss.

Customer:

Zusätzlich muss der Zähler noch zurück gesetzt werden.

Customer:

Um vorerst mal weiter drucken zu können reicht es auch aus, nur den Zähler zurück zu setzen, der Behälter sollte aber dann zeitnah ausgetauscht werden um ein überlaufen zu verhindern

Customer:

für die Rücksetzung gibt es hier eine Anleitung (leider nur auf englisch)

Customer:

http://computerhowto.us/how-to-reset-error-5200-canon-mp-258.html

JACUSTOMER-47bqk6my- :

ich kann kein englisch

Customer:

ich kann ihnen das auch übersetzen

Customer:

einen Moment bitte

JACUSTOMER-47bqk6my- :

ok

JACUSTOMER-47bqk6my- :

und wie lerre ich den behälter?

Customer:

How To Reset MP 258 error 5200

Schritt 1 :Der Drucker ist aus und angeschlossen.

Schritt 2 : Drücken sie die Taste STOP / RESET und halten sie diese fest, dann drücken sie dazu den Einschaltknopf

Schritt 3 : Halten sie den Einschaltknopf gedrückt und lassen sie STOP / RESET los, dann drücken sie STOP / RESET 2 mal, halten sie dabei den Einschaltknopf nach wie vor gedrückt.

Schritt 4: lassen sie beide Tasten gleichzeitig los

Schritt 5 :Der Drucker wird die Befehle nun eine Weile verarbeiten, Dann wird in der LCD Anzeige eine Null (0) angezeigt

Schritt 6 :Der Computer wird nun ein neues Gerät finden. Diese Meldung können sie ignorierentep 7 : Press the power button, then the printer will turn off

Step 8 : Press the power button again, then the printer will be ready to use

Read more at http://computerhowto.us/how-to-reset-error-5200-canon-mp-258.html

JACUSTOMER-47bqk6my- :

ich muss jetzt weg, ich lasse den rechner an und mache die bewertung dann später

JACUSTOMER-47bqk6my- :

einfach alles schreiben was nötig

Customer:

Schritt 8Drücken sie den Einschaltknopf noch mal und der Drucker ist wieder betriebsbereit

Customer:

Grundsätzlich rate ich davon ab, den Behälter nur zu reinigen da danach meistens nicht mehr die volle Kapazität des Schwämmchens erreicht wird und dieser schneller überläuft. Von daher sollte der Behälter IMMER ausgetauscht werden

Customer:

Der Austausch ist nicht ganz einfach. Hierfür muss der Drucker zumindest teilweise zerlegt werden wobei schnell weitere Schäden entstehen können wenn man es nicht richtig macht

Customer:

Es gibt dazu gibt es ein Anleitungsvideo:

Customer:

https://www.youtube.com/watch?v=MoZs7Vhz_Lo

Customer:

Es wird hier schnell klar, daß das ganze recht kompliziert werden kann, wenn sie sich das nicht zutrauen sollten sie es besser einer Fachwerkstatt überlassen.

Customer:

Durch das Zurücksetzen des Zählers können sie zumindest schon mal einige Zeit weiter drucken

JACUSTOMER-47bqk6my- :

hallo der drucker druck jetzt nur weisse Blätter

Customer:

In dem Fall sollten sie einige male den Reinigungsvorgang durchführen. Es kann durchaus sein, daß etwas Tinte in den Düsen eingetrocknet ist.

JACUSTOMER-47bqk6my- :

?? es ging alles und mit einem schlag kam die fehlermeldung und jetzt kommt gar keine Farbe reinweisse blätter werden ausgedruckt

Customer:

Die Meldung kommt immer plötzlich. Hier liegt wie gesagt ein Zähler zugrunde der die Reinigungsvorgänge zählt und wenn dieser einen bestimmten Wert erreicht dann kommt die Meldung

Customer:

Normalerweise sollte nach der Rücksetzung dieses Zählers alles wieder normal laufen.

Customer:

Versuchen sie bitte mal den Drucker auszuschalten und kurzzeitig vom Strom zu trennen. Damit wird er zumindest ein mal krz auf Start gesetzt.

JACUSTOMER-47bqk6my- :

ja aber wenn was vestopt dann doch nicht alle patronen mit einmal gleich s

Customer:

je nach dem wie lange der Drucker vorher schon gestanden hat können auch alle Düsen zu sein. Wenn das letzte mal drucken noch nicht so lange her ist dann kann man das ausschliessen

JACUSTOMER-47bqk6my- :

ich wollte jetzt die Reinigung machen , jetzt kommt der fehler wieder 5200

JACUSTOMER-47bqk6my- :

und er führt die Reinigung nicht durch

Customer:

dann ist der Zähler immer noch nicht zurück gesetzt. Führen sie bitte die Rücksetzprozedur noch ein mal durch. Hilft auch das nicht dann ist die Resttinteneinheit defekt und muss in jedem Fall ausgetauscht werden

Customer:

In diesem Fall reicht dann auch ein Austausch des Tanks nicht aus sondern die komplette reinigungseinheit muss dann getauscht werden inklusive des Abstreifers