So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6094
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe einen PC Dell XPS one 2710 - hatte einen Prozessor

Kundenfrage

Ich habe einen PC Dell XPS one 2710 - hatte einen Prozessor Intel Core i5-3330s 2,7 GHz, wollte aufrüsten und habe einen Intel Core i7-3770K 3,5 GHz - beide Sockel 1155 - eingebaut. Beim starten ertönen vier Pieptöne - kleiner Aussetzer - erneut vier Pieper und PC läuft nicht an. Ich hatte mich geerdet , Gummihandschuhe getragen , Prozessor wie es laut Vorschrift gemacht werden soll gewwechselt. Was kann ich tun? Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

4 Piepstöne bedeutet das der Arbeitsspeicher oder Systemtimer Fehler

http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm

Wurde vor dem Wechsel ein Bios Update durchgeführt?

Wurde im Geräte Manager unter Prozessor mit der rechten Maustaste angeklickt und Deinstallieren gewählt?

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Kein Bios-Update durchgeführt -im Gerätemanager wurde nicht deinstal-

lieren gewählt:

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

das sollten Sie als erster machen bevor der Prozessor gewechselt wird.

Auf keinen Fall Gummihandschuhe tragen und die Arbeitsfläche sollte aus Holz sein (nicht leitend)

Wer hat ihnen das gesagt oder geschrieben bitte?

Außerdem falls notwendig auch die Wärmeleitpaste erneuern.

Solche arbeiten sollte man nie selbst machen, sondern immer von einen IT Techniker durchgeführt werden

Hier kann viel schiefgehen und die Garantie verfällt auch

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

wie ist nun der Stand, nachdem Sie meine letzten Informationen angesehen hatten?

Da von ihnen keine Rückinformationen kommen, bitte ich noch um eine positive Bewertung mit dem angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service.

Vielen Dank