So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wir haben zwei iPhone über WLAN zuhaus laufen . Das Problem

Kundenfrage

Wir haben zwei iPhone über WLAN zuhaus laufen . Das Problem ist wenn wir auf dem Handy angerufen werden, klingelt es auch beim anderen .
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich an Justanswer gewandt haben.

Rufen Sie das Handy denn über die Mobilfunknummer an oder über eine Festnetznummer?

Die WLAN-Verbindung spielt ja grundsätzlich keine Rolle. Eine Ausnahme wäre, wenn Sie die Handy beispielsweise über eine App an den Router als Festnetztelefon angemeldet hätten, wie es beispielsweise mit einer Fritz!Box möglich ist. Wenn man diesen Fall ausschließen kann, dann ist das Gerät nur über das Mobilfunknetz erreichbar. Hier läutet das Handy nur wenn Sie die Rufnummer anrufen die der eingelegten Sim-Karte zugeordnet ist.

Wenn also beide Handys bei derselben Mobilfunkrufnummer läuten muss es sich um eine sogenannte Multi-Sim-Karte handeln. Also eine Zweitkarte für dieselbe Rufnummer. Da ist das Verhalten auch ganz normal. Ansonsten müßten Sie zwei getrennte Verträge mit unterschiedlichen Rufnummern haben.

Welcher Fall trifft denn auf Ihre Handys zu?