So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6967
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Morgen, ich besitze ein Notebook Asus N76V mit Windows

Kundenfrage

Guten Morgen,
ich besitze ein Notebook Asus N76V mit Windows 8.
Seite gestern wird mein Passwort nicht mehr angenommen.
Ich bin mir 100% sicher dass es korrekt ist.
Vieleicht haben sie eine Lösung.
Alwin Neeb
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

wenn es ein lokales Konto ist, können Sie mit der "Windows Ultimate Boot CD" oder dieser hier:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Software-Windows-Kennwort-loeschen-3218922.html

das Kennwort löschen aber es ist wichtig, das Sie auf keinen Fall ein neues setzen sondern es schlicht leer lassen. Das setzen eines Kennwortes funktioniert nicht immer das löschen also leer lassen schon.

Außerdem müssen Sie in der UEFI Firmware (Nachfolger des BIOS) das sog. "UEFI secure boot" abschalten also auf "disable" oder "legacy" einstellen. Sie erreichen die UEFI-Firmware per ENTF oder F2 nach dem einschalten des PC. Sie müssen mit F10 und Z bestätigen (Save and Exit Y und Z sind vertauscht falls die Sprache EN ist).

Nach dem löschen des Kennwortes müssen Sie die Einstellung wieder rückgängig machen also so einstellen, wie es vorher war sonst startet Windows 8 nicht mehr. Ein Microsoft Konto kann man so natürlich nicht resetzen dazu müssen Sie auf www.outlook.de gehen.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie es einmal probiert? Wenn Sie "UEFI secure boot" abschalten und dann mit einer der von mir genannten Notfall CDs starten (CD oder Stick) können Sie zumindest ein lokales Konto also dessen Kennwort problemlos löschen. Ich habe dies in den letzten 2 Tagen drei mal durchführen müssen es klappt auch bei Windows 8.1 ohne Probleme. Ich hoffe, das ich Ihnen weiter helfen konnte und würde mich über eine positive Bewertung freuen und stehe gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank.

Gruß Günter