So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ein freundliches Hallo in die Runde! Vorweg: ich bin kein

Kundenfrage

Ein freundliches Hallo in die Runde!
Vorweg: ich bin kein IT-Fachmann.
Ich habe einen AMD Phenom II-Rechner mit 8GB RAM und einer eigentlich für Videospiele ausgelegten ASUS EAH6970-Grafikkarte. Seit einiger Zeit stürzt der Rechner mit einem Bluescreen ab, sobald ich ein YouTube-Video ansehen möchte. Mit VLCplayer lassen sich Videos problemlos anschauen. Ich verwende die neueste Mozilla-Version und habe den Adobe-Flash-Player in Verdacht. Neuinstallation der Grafiktreiber hat nichts erbracht. Sämtliche Diagnoseversuche haben zu keinem Ergebnis geführt. Wenn ich nach einem Absturz den abgesicherten Modus starte, stoppt der Rechner bei AtiPci.sys. Das ganze Phänomen ist vor einem halben Jahr aus heiterem Himmel aufgetreten. Hat jemand eine Idee??
MfG Torsten
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Dieser Fehler deutet auf einen Hard oder Software Fehler hin.

Wurde bereits DirectX aktualisiert?

http://www.microsoft.com/de-at/download/details.aspx?id=35

Anschließend kontrollieren sie nochmals das verhalten und ob es wieder zu einen Bluescreen kommt.

Sonst, bleibt ihnen noch folgendes, dazu benötigen sie die Original Support CD die bei der Grafikkarte dabei war

Start--Computer mit der rechten Maustaste anklicken und Verwalten wählen

Unter Computerconfiguration klicken sie in der Linken Spalte auf Geräte Manager

Im Geräte Manager klicken sie doppelt auf Grafikkarte und mit der rechten Maustaste klicken sie diese an und wählen Deinstallieren

Bestätigen sie mit OK

Anschließend den Computer Neustarten

Vorsicht!!

Der Computer hat dann nach dem Neustart eine andere Bildschirmauflösung

Legen Sie jetzt die Support CD der Grafikkarte ein und starten Sie die Treiber Installation Neu

Anschließend müssen Sie nach dem die Installation abgeschlossen ist den Computer Neustarten

Eventuell danach den DirectX Download nochmal durchführen.

Wie ist es danach?

Kommt noch immer der Fehler

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

wie ich sehe haben Sie bereits meine Information Antwort angesehen?

Wie ist nun der Stand nachdem sie die Schritte durchgegangen sind und die Treiber sowie DirectX neu heruntergeladen hatten

Kommt es noch immer zu einen Bluescreen während dem Video ansehen auf Youtube

Vielen Dank für eine Rückinfo

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer