So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6954
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Asus Motherboard H61M-A/USB3: wenn ich einen USB 3 Hub angeschlossen

Kundenfrage

Asus Motherboard H61M-A/USB3: wenn ich einen USB 3 Hub angeschlossen habe, kann ich meinen PC nicht einschalten.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

haben Sie noch Windows XP? Diese Windows Version unterstützt keine aktuellen Technologien. Tritt das Problem auf, bevor Windows geladen wird oder während des Ladevorgangs? Sind alle Treiber aktuell und haben Sie (wenn verfügbar) eine andere USB 3.0 Buchse am Mainboard getestet?

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der PC läßt sich nicht einschalten, wenn eine USB3 Device angesteckt ist. Unter Win XP funktioniert USB 3.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

in dem Fall wird ein Defekt vorliegen. Windows XP unterstützt kein USB 3.0. Windows XP benötigt spezielle Treiber die erst installiert werden müssen. Wenn der PC sich bereits nicht einschalten läßt wenn Sie den Hub eingesteckt haben ist das Board oder der Hub defekt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Dieses Motherboard wurde bereits ausgetauscht. Der PC läßt sich einschalten, wenn ich keine USB 3 Device angesteckt habe. Nach dem Einschalten kann ich sofort den USB 3 Hub wieder anstecken und WIN XP startet und USB 3 funktioniert normal.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

das deutet aber darauf hin, das der Hub nicht in Ordnung ist diesen sollten Sie einmal tauschen oder an einem anderen USB-Port testen. Das Windows sollten Sie auf jeden Fall aktualisieren da der Support eingestellt wurde. Wechseln Sie auch einmal die USB-Kabel nicht, das diese das Problem verursachen. USB 3 wird nativ erst ab Windows 8 unterstützt d.h. alle Windows Versionen davor sind auf Treiber des Boardherstellers angewiesen wenn diese fehlerhaft sind kommt es leider zu Problemen d.h. die Treiber sollten Sie in jedem Fall aktualisieren.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

was Sie ansonsten noch tun köntnen wäre folgendes:

1. Die Energieeinstellungen auf die Stanardwerte setzen d.h. unter Windows
2. Das BIOS aktualisieren auch das kann das Problem verursachen
3. Das BIOS auf "Load Factory Defaults" setzen (F10 Save > Z für Y drücken)
4. Hub an einem anderen Port testen, Kabel austauschen
5. Alle Treiber aktualisieren ds gilt besonders für Chipsatz und natürlich USB

solche Probleme werden auch oft durch Fehler im BIOS verursacht. Ich hoffe, das Sie etwas erreichen werden. Es kann aber durchaus sein, das der Hub nicht ordnungsgemäß arbeitet auch das wäre denkbar ich habe den PC leider nicht vor mir daher ist es schwierig dies zu prüfen.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer