So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2595
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Habe Eine Wiederherstellungs-Disk auf USB-Festplatte erstellt.

Kundenfrage

Habe Eine Wiederherstellungs-Disk auf USB-Festplatte erstellt.
Möchte jetzt die Wiederherstellung starten.
Finde kein Startprogramm!
Wie muss ich vorgehen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 3 Jahren.
Customer:

Hallo und willkommen auf JustAnswer, gerne werde ich versuchen Ihnen bei dem Problem behilflich zu sein.
Womit haben Sie eine Sicherung erstellt ? MIt Windows Backup ?

Customer:

Wenn ja dann gehen Sie hier wie folgt vor :

Customer:

So führen Sie eine Wiederherstellung mithilfe von vorinstallierten Wiederherstellungsoptionen aus




Verwenden Sie diese Methode zum Wiederherstellen des Computers, falls Sie keinen Zugriff auf die Systemsteuerung haben und über keinen Windows-Installationsdatenträger bzw. keinen Systemreparaturdatenträger verfügen:





  1. Starten Sie den Computer mithilfe des Netzschalters neu.




  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:




    • Wenn auf dem Computer nur ein einziges Betriebssystem installiert ist, halten Sie beim Neustart des Computers F8 gedrückt. F8 muss gedrückt werden, bevor das Windows-Logo angezeigt wird. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn das Windows-Logo angezeigt wird.




    • Sind auf dem Computer mehrere Betriebssysteme installiert, heben Sie das gewünschte Betriebssystem mit den Pfeiltasten hervor, und drücken Sie dann F8.






  3. Heben Sie auf dem Bildschirm Erweiterte Startoptionen mit den Pfeiltasten die Option Computer reparieren hervor, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.




  4. Wählen Sie ein Tastaturlayout aus, und klicken Sie dann auf Weiter.




  5. Wählen Sie einen Benutzernamen aus, geben Sie Ihr Kennwort ein, und klicken Sie dann auf OK.




  6. Klicken Sie im Menü Systemwiederherstellungsoptionen auf Systemabbild-Wiederherstellung, und folgen Sie anschließend den Anweisungen.





So führen Sie eine Wiederherstellung mithilfe eines Windows-Installationsdatenträgers oder eines Systemreparaturdatenträgers durch




Falls Sie keinen Zugriff auf die Systemsteuerung haben, können Sie den Computer mithilfe eines Windows-Installationsdatenträgers bzw. eines Systemreparaturdatenträgers wiederherstellen.





  1. Legen Sie den Installationsdatenträger bzw. den Systemreparaturdatenträger ein.




  2. Starten Sie den Computer mithilfe des Netzschalters neu.




  3. Drücken Sie bei Aufforderung eine beliebige Taste, um den Computer vom Installationsdatenträger bzw. Systemreparaturdatenträger zu starten.


    Ist der Computer nicht für den Start von einer CD oder DVD konfiguriert, lesen Sie in der Begleitdokumentation des Computers nach. Möglicherweise müssen Sie die BIOS-Einstellungen des Computers ändern. Informationen zu den Einstellungen, die Sie ändern sollten, finden Sie auf der Website des Computerherstellers. Weitere Informationen zum BIOS finden Sie unter BIOS: häufig gestellte Fragen.




  4. Wählen Sie die Spracheinstellungen aus, und klicken Sie dann auf Weiter.




  5. Klicken Sie auf Computer reparieren.


    Dieser Schritt trifft nur bei Verwendung eines Windows-Installationsdatenträgers zu.




  6. Wählen Sie eine Wiederherstellungsoption aus, und klicken Sie dann auf Weiter.




Customer:

Sollte noch was unklar sein, bitte einfach hier nochmals schreiben. Ich kümmere mich gleich darum.
Drücke Ihnen die Daumen, dass es klappt ! :-)

Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.