So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

1) Wie kann ich mein Mikrosoft-Konto wiederherstellen? 2)

Kundenfrage

1) Wie kann ich mein Mikrosoft-Konto wiederherstellen?
2) wie kann ich Cookies zulassen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

gehen Sie mit Mozilla Firefox oder Internet Explorer auf www.outlook.de von dort können bzw. müssen Sie die Passwortrücksetzfunktion verwenden. Wenn keine alternative Emailadresse und/oder Telefonnummer hinterlegt wurde ist keine Wiederherstellung möglich. Beachten Sie, das Microsoft dann auch keine Möglichkeit hat Ihr Konto wiederherzustellen sofern Sie nicht nachweisen können, das es sich um Ihr Konto handelt.

Um Cookies zu verwenden z.B. im Internet Explorer starten Sie diesen gehen Sie auf Extras > Internet Optionen > Datenschutz > Erweitert > dort folgendes einstellen:

1. "automatische Cookiebehandlung aufheben" > Haken setzen
2. "annehmen" > auf beiden Seiten wählen
3. "Sitzungscookies immer zulassen" > Haken setzen

Mit OK bestätigen. In Mozilla Firefox sind keine Einstellungen notwendig. Zu Ihrem Microsoft Konto haben wir allerdings keinen Zugriff dies kann und darf nur von Microsoft selbst durchgeführt werden.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

gehen Sie mit Mozilla Firefox oder Internet Explorer auf www.outlook.de von dort können bzw. müssen Sie die Passwortrücksetzfunktion verwenden. Wenn keine alternative Emailadresse und/oder Telefonnummer hinterlegt wurde ist keine Wiederherstellung möglich. In diesem Fall können Sie die Rücksetzfunktion leider nicht verwenden.

Beachten Sie, das Microsoft dann auch keine Möglichkeit hat Ihr Konto wiederherzustellen sofern Sie nicht nachweisen können, das es sich um Ihr Konto handelt. Als Beweise könnten Sie folgende anbringen:

- Ausdruck einer Mail die an das besagte Konto gerichtet wurde
- Kopie des Personalausweises
- Postfach / Kontoname ggf. Kundennummer

Unter www.microsoft.de > Impressum können Sie diese Infos weiterleiten. Microsoft selbst wird aus rechtlichen Gründen nur durch o.a. Beweise Ihr Microsoft Konto freigeben das dauert allerdings länger aber es ist möglich und hat oft Erfolg. Scannen Sie Ihren PC jedoch vorher mit AntimalwareBytes (Pro Version ist nicht notwendig) und dem ADW-Cleaner da Malware durchaus auf dem PC sein kann die das Kennwort erlangt hat und unentdeckt blieb.

Zu Ihrer zweiten Frage: Um Cookies zu verwenden z.B. im Internet Explorer starten Sie diesen gehen Sie auf Extras > Internet Optionen > Datenschutz > Erweitert > dort folgendes einstellen:

1. "automatische Cookiebehandlung aufheben" > Haken setzen
2. "annehmen" > auf beiden Seiten wählen
3. "Sitzungscookies immer zulassen" > Haken setzen

Dies mit OK bestätigen. In Mozilla Firefox sind keine Einstellungen notwendig da Firefox dies automatisch regelt dieser Browser wäre mit dem AddOn "AdBloc Plus" vorzuziehen mit dem AddOn können Sie unseriöse und lästige Werbung direkt herausfiltern. Wenn Sie vielleicht das normale lokale Windows Konto meinen können Sie diese Notfall CD verwenden:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Software-Windows-Kennwort-loeschen-3218922.html

mit IMGburn auf eine CD brennen und den PC von der CD starten lassen, um das lokale Kennwort des Windows Kontos (lokaler Benutzer) zu löschen sofern Sie dies meinen. Ich hoffe, das ich Ihre Fragen beantworten konnte.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

konnte ich Ihnen weiter helfen? Wenn dies so sein sollte, so würde ich mich über eine positive Bewertung durch klicken auf dem :-) unter meiner Antwort sehr freuen und danke Ihnen dafür ganz herzlich.

Sollte das Problem weiter bestehen oder Sie weitere Fragen haben sollten, so benötige ich weitere Informationen. Natprlich stehe Ihnen weiter zur Verfügung, bis das Problem sofern es noch besteht behoben ist. Vielen Dank fpr Ihr Feedback.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer