So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Stefan-Kurz.
Stefan-Kurz
Stefan-Kurz, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 806
Erfahrung:  IT-Systemelektroniker,Netzwerkadministrator,Webmaster,Sachverständiger,MCP 2.0,MCSA 2003,MCSA 2003-M,MCITP: 2008/2012R2; Windows 7/8/10
77232840
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Stefan-Kurz ist jetzt online.

Acer Beamer P1266P Gestern noch bildervortrag einwandrei, heute

Kundenfrage

Acer Beamer P1266P
Gestern noch bildervortrag einwandrei,
heute zunäcjst noch gut, dann zuhnemend schware Pixel an den Ränder die sich fast
über das ganze Bild augebreitet haben. Lampenbenutzung 86 Stunden. Was kann das sein?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der Computer läuft ohne Beamer einwandfrei?

 

Bitte auch versuchen:


Windows 7
Systemwiederherstellung:

 


=> Start

=> Alle Programme

=> Zubehör

=> Systemprogramme

=> Systemwiederherstellung


und hier ein Datum aussuchen, an welchem noch alles funktioniert hat.

----------------------------------------------------------

2) Prefetch Ordner:
===================
==> Arbeitsplatz (Windows-Logo + E drücken)

==> Laufwerk C:

==> Windows

==> Prefetch Schnellsuche: pre auf der Tastatur eingeben)

==> Ordnerinhalt löschen
Alle markieren: Strg + A
Entf drücken
Systemmeldung mit Ja bestätigen


------------------------------------------------------------

 


3) Registry cleanen:
====================
Software Downloaden und Ausführen:
http://www.chip.de/downloads/Wise-Registry-Cleaner_27156719.html


------------------------------------------------------------

4) Temporäre Dateien entfernen:
===============================
Windows 7
==> Start

==> Alle Programme

==> Zubehör

==> Systemprogramme

==> Datenträgerbereinigung

==> Laufwerk C: auswählen

==> Wenn das Fenster "Datenträgerbereuinigung" erscheint, "Alle Haken" setzen

==> OK drücken Dateien löschen

==> Papierkorb leeren !!!

- PC Herunterfahren (nicht Neustarten!)

Nach dem Ausschalten:
==> Stromstecker entfernen

==> Auf die Einschalttaste circa. 30 Sekunden draufdrücken (Damit sich die Elkos im Netzteil entleeren)

==> Stromstecker wieder anschließen

==> Normal starten

==> Es kann vorkommen dass sich einige angeschlossenen USB-Geräte neu installieren (Treiberinstallation) - das macht aber der PC alleine!

 

 

 

 

 

Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag Lieber Kunde,

Konnte ich mit meiner Antwort behilflich sein?

_____________________________________________________________________________________________________________________________

"Bitte bewerten Sie meine Antwort nur, wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet".

Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 2 Jahren.
.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer