So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Problem bei Outlook-Kalender - genauer: Erinnerungsfester Mein

Kundenfrage

Problem bei Outlook-Kalender - genauer: Erinnerungsfester
Mein PC ließ sich nicht mehr hochfahren
und ich musste Windows7, MicrosoftOffice2010, etc. neu installieren.
Seitdem habe ich ein Phänomen im Erinnerungsfenster von Outlook-Kalender:
Gebe ich einen Einzel-Termin mit entsprechender Vorlaufzeit für die Erinnerung
ein, erhalte ich die Erinnerung auch.
Wenn ich diesen Einzel-Termin zu einem Serien-Termin abändere,
dann verschwindet er automatisch aus dem Erinnerungsfenster.
Gebe ich einen Termin sofort als Serien-Termin (z.B. jährlicher Geburtstag) ein,
erscheint dieser erst gar nicht als Erinnerung.
Dieses Phänomen tritt erst seit der Neu-Installation auf.
Was schon gemacht wurde:
ausführen von outlook /cleanreminders
ausführen von outlook /resetfolders
Neu-Einrichtung und Verwenung dieses Profils
Trotz all dieser Maßnahmen bleibt es bei dem "Fehler".
Was kann ich tun?
Danke undGruß
N. Pietsch
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Klicken Sie im offenen MS Outlook 2010 (Links oben) auf Datei--Optionen

Öffnen Sie das Register „Aufgaben".

Schalten Sie hier die Option „Erinnerungen für Aufgaben mit Fälligkeitsdatum aktivieren" ein.

Wählen Sie unter „Standarderinnerungszeit" die gewünschte Uhrzeit aus

Wie ist es danach?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Option war und ist bereits aktiviert mit der Standarderinnerungszeit 08:00 Uhr.

Das kann also nicht die Ursache sein!

Gruß

N. Pietsch

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

da ich in der Ferne sitze und nicht vor ihren Computer (wäre vielleicht besser) machen sie folgendes

Der Termin kann für einzelne Tage kopiert und anschließend einer neuen Kategorie zugeordnet werden.

Die Strg-Taste (Ctrl-Taste) drücken und gedrückt halten, dabei den Termin mit der linken Maustaste anklicken und zum gewünschten Terminfeld ziehen (die Maustaste solange gedrückt halten). Sie haben jetzt eine einzelne Kopie eines Serientermins angelegt.

Diesen Termin können sie auch mit einer Farbe hinterlegen, sofern gewünscht.

Den ursprünglichen Serientermin markieren und löschen (dabei darauf achten, dass nur der Termin ("Dieses Serienelement löschen"/ "Termin löschen") und nicht die Serie gelöscht wird).

Jetzt habe ich mir einen Serientermin erstellt (als Beispiel)

Sonst laut E-Book vorgehen

Wie ist es jetzt?

Der kopierte Termin kann z.B. per Drag and Drop an die ursprüngliche Stelle im Kalender / ursprünglicher Zeitraum verschoben werden

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich bin nach Ihrer Beschreibung vorgegangen.

Durch das

- Kopieren (zu einem Tag vorher)

- Löschen des Einzeltermins (nicht der Serie)

erhalte ich eine Erinnerung.

Nach dem Verschieben (des Einzeltermins)

auf den ursprünglichen Tag wird auch die Erinnerung aktualisiert.

Ich habe dann für die Serie (d.h. der gleiche Geburtstag aus der Serie

im Jahr 2015) die Erinnerung auf 70 Wochen gestellt. Damit hätte auch der Geburtstag (aus der Serie im Jahr 2015) im Erinnerungsfenster erscheinen müssen.

Tut er aber nicht !!!!!

Ich möchte aber, dass ich auf Geburtstage aus der Serie laufend erinnert werde.

Gruß

N. Pietsch

PS.

Wollen oder können Sie sich auf meinen PC per TeamViewr oder als Remote-PC zuschalten?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

wen der Termin erst in 70 Wochen ist, dann wird er nur an diesen Tag angezeigt. So müssen Sie die Woche öffnen um den Termin zu sehen.

Eine andere Möglichkeit wäre, das Sie sich ein Smart Tool Add Ins installieren in MS Outlook 2010

http://www.add-in-world.com/katalog/ol-geb-erinnerung/

Damit werden alle Erinnerungen angezeigt

Fernwartung kann ich im Moment nicht anbieten

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich habe bei der Geburtstags-Serie, die ja jetzt

am 31.08.2015 beginnt, die

E r i n n e r u n g auf 70 Wochen gestellt.

Daher meine Erwartung, dass die Erinnrerung für den

1. Geburtstag der Serie, d.h. den 31.08.2015,

heute im Erinnerungsfenster erscheinen müsste.

Wie gesagt: Tut sie nicht.

Können Sie es bitte noch einmal nach dieser Darstellung prüfen?

Gruß

N. Pietsch

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

ich werde die Anfrage von ihnen freigeben, eventuell hat einer meiner Kollegen eine bessere Lösung für Sie.

Bitte um etwas Geduld bitte

Mfg

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

das klingt ein wenig merkwürdig zumal es fast den Eindruck hat, das die PST-Datei fehlerhaft ist. Versuchen Sie bitte folgendes: Sichern sie die PST mit "Outlook Backup Assistent" oder manuell. Danach reparieren Sie das Profil dafür gibt es folgendes Tool:

http://www.olfolders.de/Lang/German/OLfix/

danach müssen Sie ggf. unter Systemsteuerung > Mail > Ihr Profil die Datendatei "outlook.pst" als "Standarddatendatei" festlegen. Alle anderen Optionen haben Sie ja bereits durchgeführt.

Sollte dies keinen Erfolg bringen sollten Sie folgendes tun: Stellen Sie sicher, das Datum/Uhrzeit richtig eingestellt sind, das der Virenscanner aktuell ist ggf. Mailschutz abschalten, ggf. mit AntimalwareBytes (Pro Version ist nicht notwendig) und dem ADW-Cleaner nach Malware und PUP scannen auch dann, wenn ein Virenscanner installiert ist. Falls das keinen Erfolg bringt machen Sie folgendes: Sichern Sie die "outlook.pst" > löschen Sie Office 2010 restlos und zar gem:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=microsoft+office+2010+vollst%C3%A4ndig+entfernen+und+erneut+installieren&spell=1

dem ersten Artikel. Danach bereinigen Sie den PC und die Registry mit dem CCleaner. Starten Sie den PC neu und installieren Sie Office 2010 neu. Richten Sie ein frisches Profil ein. Die "alten" Daten können Sie per Datei > Öffnen mit dem neuen Profil verknüpfen. Das Problem sollte jetzt behoben sein. Wichtig ist auch, das Sie alle verfügbaren Office 2010 und Windows Updates installieren.

Bitte bewerten Sie mich erst positiv, wenn ich Ihnen weiter helfen konnte. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung. Vielen Dank.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer