So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich kann mich an meinen LT mit WIN8 nicht mehr anmelden. Was

Kundenfrage

Ich kann mich an meinen LT mit WIN8 nicht mehr anmelden. Was ist zu tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

wenn Sie ein Microsoft Konto angelegt haben, gehen Sie einmal auf www.outlook.de und verwenden Sie die dortige Funktion zum zurücksezuen des Passworts. Ich kann auf Ihr Microsoft nicht zugreifen das hat technische und rechtliche Gründe. Im Microsoft Konto müssen Sie aber eine alternative Emailadresse / Telefonnummer hinterlegt haben, an die der Code zum zurücksetzen des Passwortes übermittelt wird. Sie müssen ebenfalls Antworten auf Geheimfragen kennen. Wenn beides nicht bekannt, ist keine Wiederherstellung mehr möglich.

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Software-Windows-Kennwort-loeschen-3218922.html

diese Notfall CD wäre dann hilfreich, wenn Sie ein lokales Windows Konto angelegt haben. Damit läßt sich das Kennwort löschen. Sie müssen an Ihrem Laptop ggf. "UEFI secure boot" deaktivieren, um von CD starten zu können.

Dazu gehen Sie per F2 oder ENTF in die UEFI-Firmware (früher BIOS) und dort unter Drives oder Advanced oder Boot können Sie "UEFI secure boot" auf "legacy boot" oder auf "disable" setzen das mit F10 und Z bestätigen (Z und Y sind vertauscht). Danach gehen Sie auf "Save and Exit" und drücken erneut Z. Jetzt können Sie von der o.a. CD booten. Das klappt aber nur bei lokalen Benutzerkonten.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

konnte ich Ihnen weiter helfen? Falls das der Fall ist, so würde ich mich über eine positive Bewertung durch klicken auf dem :-) unter meiner Antwort sehr freuen und danke Ihnen dafür ganz herzlich. Sollte das Problem weiter bestehen, so benötige ich weitere Informationen was genau nicht funktioniert. Selbstverständlich stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung, bis das Problem sofern es noch besteht behoben ist.

Gruß Günter