So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6133
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

bei meinem acer aspire 5650 bleibt der bildschirm dunkel bzw

Kundenfrage

bei meinem acer aspire 5650 bleibt der bildschirm dunkel bzw sieht man nur geringe Hintergrundbeleuchtung. Er lies sich nach dem schlummermodus nicht mehr erwecken.
woran kann das liegen ? Die Fn Taste mit verbindung F3 F4 habe ich versucht, vom netz genommen und Batterie getrennt alles ohne erfolg
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wen nur noch eine geringe Hintergrundbeleuchtung vorhanden ist, liegt es nicht an der Grafik oder im Bios, sondern am Inverter und dieser müsste getauscht werden. Wen Sie handwerklich geschickt sind, können Sie es auch selbst machen und von folgenden Händler einen Inverter besorgen-->>

Hier beispielweise

Ein Service Manual finden Sie HIER in PDF

Wen nicht handwerklich geschickt, lassen Sie es im Computerladen durchführen und Sie haben danach noch Garantie.

.

Konnte ich ihnen weiterhelfen?

Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

guten tag


Danke für die rasche antwort, aber der Tip war nicht von Erfolg.


Trotz neuen Inverter bleibt der Bildschirm dunkel.


Und nun ?


 


Ellrich Siegfried

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dadurch das sie angegeben hatten das die Hintergrundbeleuchtung nicht mehr richtig funktioniert, geht man immer vom Inverter aus. Zusätzlich ladet man danach die Treiber erneut herunter von der Hersteller Seite des Computers (sind unter anderen der Chipset Treiber, Grafiktreiber

 

 

Wurden die Treiber auch bereits alle noch einmal installiert?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ohne Bild läst sich das schwer machen , oder?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Haben sie einen Externen Monitor mit VGA Anschluss?

 

Dann sehen sie sofort ob es am Bildschirm oder am Grafikchip liegt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

nur einen zweiten laptop


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

der Computer muss in einen Computerladen gebracht werden, damit man dort noch einmal kontrolliert wo der Fehler liegen könnte.

Gibt es keinen Laden in ihrer Umgebung?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

doch, aber soviel geld wollte ich nichtausgeben. man sagte mir dort , das ein inverter keinen treiber benötigt, und das es am display liegt. das lohnt sich nicht mehr.


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

in 98-100% der Fälle ist es der Inverter (Hardware) wen dieser getauscht wird funktioniert es auch wieder.

Das ein Inverter Treiber benötigt hatte ich nicht angegeben

 

Das es bei ihnen nicht klappt liegt vermutlich zusätzlich am Monitor nur man kann das vorher nicht wissen

 

 

Mit freundlichen Grüßen

.