So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Stefan-Kurz.
Stefan-Kurz
Stefan-Kurz, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 827
Erfahrung:  IT-Systemelektroniker,Netzwerkadministrator,Webmaster,Sachverständiger,MCP 2.0,MCSA 2003,MCSA 2003-M,MCITP: 2008/2012R2; Windows 7/8/10
77232840
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Stefan-Kurz ist jetzt online.

Office läuft nicht mehr bringt Fehlermeldung Fehlercode

Kundenfrage

Office läuft nicht mehr
bringt Fehlermeldung
Fehlercode 1058-4
können sie mir helfen ?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 3 Jahren.

Stefan-Kurz :

Guten Morgen,

Stefan-Kurz :

bitte führen Sie folgendes aus:

Systemwiederherstellung Windows 8.1:


==> Mauszeiger nach Rechts unten Bewegen
==> Zum Feld "Suchen"
==> Systemwiederherstellung eingeben
==> Wiederherstellungspunkt erstellen
==> Systemwiederherstellung
==> Weiter
==> Datum aussuchen an dem das System Funktionsfähig war!

______________________________________________________________________________________________________________________________

"Bitte bewerten Sie meine Antwort nur, wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet".

Stefan-Kurz :

Guten Tag Lieber Kunde,

Konnte ich mit meiner Antwort behilflich sein?


_____________________________________________________________________________________________________________________________

"Bitte bewerten Sie meine Antwort nur, wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet".

Stefan-Kurz :

Vor dem Versuch zu löschen:


Temporäre Dateien löschen Windows 8:

==> In der Desktopansicht rechte Maustaste auf das Windows Logo

==> Ausführen

==> %temp% eingeben

==> Im darauffolgenden Ordner mit Strg + A alles makieren und Entf drücken

- PC Herunterfahren (nicht Neustarten!)
nach ca. 10Sek. wieder einschalten!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer