So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich hatte bisher einen CSL DVB-T Stick zum TV Empfang. Der

Kundenfrage

Ich hatte bisher einen CSL DVB-T Stick zum TV Empfang. Der brachte ca. 45 Programme auf den PC. Nach installation von Skype geht nichts mehr. Auch Windos Media Center findet keine Sender mehr.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

entfernen Sie bitte einmal den TV-Stick aus dem Gerätemanager und vorher mit dem Revo Uninstaller löschen Sie die dazugehörige Software. Danach lassen Sie einmal den CCleaner laufen (auch Registry). Starten Sie den PC einmal neu und downloaden Sie die aktuellsten Treiber und die neueste Software für Ihren Stick und installieren Sie diese. Danach sollte das Problem behoben sein. Das Windows Media Center wird nur dann und nur dann TV-Sender finden, wenn DVB-T ü berhaupt zur Verfügung steht je nach Gebiet kann das sehr schwanken. Es macht auch Sinn den USB-Port zu wechslen mit Skype o.ä. hat es aber nichts zu tun.

Gruß Günter