So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Nach der Neuinstallation auf Win HmPrm 7 funktioniert das Windows

Kundenfrage

Nach der Neuinstallation auf Win HmPrm 7 funktioniert das Windows Media Center nicht mehr korrekt! Das Programm durchläuft den TV-Setup bis "TV-Daten werden herrunter geladen" noch einwandfrei, danach bei " TV-Signale werden untersucht" scheint es zu klemmen. Zwar informiert das Progarmm, dass dieser Vorgang einige Minuten dauern kann, doch auch nach einer Stunde tut sich nichts!

Unter Vista HmPrm lief alles einwandfrei!!!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

trat der Fehler sofort nach der Neuinstallation auf? Welche TV-Karte setzen Sie ein und welches TV-Signal bevorzugen Sie (DVB-S, DVB-C, DVB-T)? Wird die TV-Karte einwandfrei erkannt und ist ein Signal grundsätzlich vorhanden? Haben Sie die neuesten Treiber für die TV-Karte inkl. der TV-Software des Herstellers installiert?

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

TV-Karte: Creatix SAA131, Triple-Capture Device


DVB-C: Kabel Deutschland


 


Das TV-Signal müsste erkannt werden, sonst würde er nicht die TV-Systemdaten von Kabel Deutschland herrunterladen! Im Status: TV-Signale werden untersucht geht es dann nach anfänglichen Bearbeitungsschritten nicht weiter.


 


Der betreffende "TV-Treiber" wurde nicht aktualisiert! Wäre schön, wenn ein gezielter Treiber-Download Vorschlag gemacht werden könnte

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ergänzung: Habe die Treiber nach der Neuinstalltion auf WIN 7 über Driver Whiz aktualisiert, auch den für die TV-Karte Creatix SAA131 !

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

die Treiber erhalten Sie hier:

http://www.creatix.de/support/gruppe.php?gid=6

Sie müssen die Karte ausbauen, um die sog. CTX-Nummer abzulesen die ist nötig um die richtigen Treiber zu finden. Installieren Sie Treiber nur direkt von der Hersteller Seite neimals mit Pseudo Programmen wie "Driver Wizard".

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sorry, ich habe Ihnen einen falschen TV-Kartentyp genannt! er muss heißen: SAA7131. im Geräte-Manager stehen hierfür folgende Daten: SAA7131, Creatix-Treiberversion: 6.0.1.3, Datum: 08.05.2009. Unter Treiberdetails steht: 6.1.760.16385, Microsoft: (win7_rtm-090713-1255). das mit dem Ausbau der Karte ist für mich keine gute Idee. Das system hat ja unter Vista HmPrm super funktioniert!


 


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Windows 7 und Windows Vista sind allerdings untterschiedlich d.h. die Treiber die unter Windows Vista sind nicht zwangsläufig unter Windows 7 lauffähig daher ist es notwendig, das Sie native Windows 7 Treiber herunterladen und diese installieren oder Sie gehen im Gerätemanager auf die T-Karte > Rechtsklick > "Treiber aktualisieren" > die Treiber könnten Sie dann per "Windows Update" beziehen. Das die Karte unter Windows Vista funktioniert hat, bedeutet keineswegs das sie auch unter Windows 7 funktioniert vorallem wenn keine passenden Treiber zur Verfügung stehen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe mittlerweile die CTX-Nummer herausgefunden: CTX948.1.1.0 Welche nächsten Schritte schlagen Sie vor?


 


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

endschuldigen Sie, das ich mich erst jetzt melde. Wenn Sie die richtige Nummer haben können Sie auf der Website des Herstellers die neuesten Treiber runterladen::

http://www.creatix.de/support/typ.php?tid=71&gid=6

darin sind auch sog. BDA-Driver enthalten diese sind für das Capture notwendig. Danach sollte Ihre TV-Karte funktionieren. Testen Sie dies ggf. auch mit einem anderen TV-Programm nicht nur mit dem Windows Media Center. VirtualDub bietet sich zu Testzwecken sehr gut an außerdem liegt entsprechende Software dem Treiberpaket bei und auch Programme wie Pinnacle etc.sollten ein Bild anzeigen.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer