So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

habe eine asus radeon r7 260x. es gibt nur ein piep und dann

Kundenfrage

habe eine asus radeon r7 260x. es gibt nur ein piep und dann schwarzer bildschirm
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

prüfen Sie einmal, ob Sie die Karte richtig angeschlossen haben es gibt gibt u.U. einen zusätzlichen Stromanschluss. Falls Ihr Netzteil weniger als 400 W hat kann die Karte aufgrund zu geringer Leistung nicht verwendet werden d.h. das Netzteil muss ausgetauscht werden. Prüfen Sie des weiteren, ob eine andere Karte funktioniert (im Falle von Onboard Karten: Diese schalten sich automatisch ausl, sobald eine ext. Karte verwendet wird ansonsten kann dies im BIOS eingestellt werden). Prüfen Sie auch alle Anschlüsse die Karte sollte beim ersten anlaufen per VGA angeschlossen werden. In seltenen Fällen muss der RAM-Speicher neu eingestzt oder sogar ausgetauscht werden.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ich habe eine einfachere Karte und möchte diese ersetzen. mein netzteil hat 650 watt. beim Rücktausch funktioniert die alte Karte. Hat die Asus-Karte vielleicht einen zusätzlichen Stromanschluss?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

es gibt verschiedene Ausführungen Sie sehen es oben an der Karte da ist ein schwarzer rechteckiger Anschluß mit 6 oder 4 Buchsen genau da muss die zweite Stromzufuhr angeschlossen werden (vom Netzteil die Kabel sind am Netzteil auch vorhanden).

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Da passt der Stecker vom Netzteil drauf, aber auf der Platine steht da LED1 und LED2.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

es muss ein schwarzer Stecker sein. LED1 und LED2 bezieht sich auf das Mainboard. Wenn Sie unsicher sind im Handbuch des Netzteils / Grafikkarte ist die exakte Stromzufuhr dokumentiert. Wenn der Stecker schwarz ist und auch passt dann ist es auch korrekt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok, ich werde es morge noch einmal versuchen

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

in Ordung das sollte auch funktionieren. Evtl. im BIOS mal "Load Factory Defaults" durchführen > F10 > Z (Y und Z sind vertauscht) wenn all das nicht klappt ist die Grafikkarte wahrscheinlich defekt denn das Netzteil hat genug Leistung und die "alte" Karte funktioniert wie Sie sagten.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte, so wäre ich über eine positive Bewertung dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Die Bewertung die Sie abgeben bezieht sich einzig auf meine Arbeit und nicht auf das Produkt, zu dem Sie die Frage ursprünglich gestellt haben.

Wenn Sie die Grafikkarte richtig angeschlossen haben dann sollte sie auch erkannt werden und funktionieren. Ansonsten kann a) die Karte defekt sein (im anderen PC testen) oder b) nicht kompatibel mit RAM / Mainboard letzteres kommt in seltenen Fällen vor.

Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind und das Problem durch meine Unterstützung gelöst werden konnte. Sollte das Problem dennoch weiter bestehen benötgie ich ein Feedback Ihrerseits, so das ich Sie weiter unterstützen kann.

Ich stehe Ihnen bei weiteren Fragen gern zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter