So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

hi, Asus RIV Rampage Black Edition, Bios 0602 Intel i7 4960X

Kundenfrage

RAMPAGE IV BLACK EDITION startet nicht!


 


hi,


Asus RIV Rampage Black Edition, Bios 0602 Intel i7 4960X EE, Corsair 4x4 16GB CMD16GX3M4A2400C10, EVGA GTX 780Ti Double Classified Hydro Gooper. Das Brett ist gestern (neue Brett von RMA zurück) mehr als 8 St. ohne Fehler gegangen. Temperaturen (Wasserkühlung) ein Traum! Es war nicht OC nur die Speicher auf XMP also 2400MGhz. CPU Standard! Nach 8 St. ausgegangen! Danach startet gar nichts mehr. LED's leuchten aber wenn ich den START Button drucke hört man nur die Netzteil click und aus! Probiert neue Netzteil Corsair AX1200i und RM850 aber auch Kurze click und alles aus! CLRT CMOS, Batterie aus, nur mit Graka und speicher NIX. Bitte um Hilfe!

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über


[email protected]

oder

Tel.:
0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

als erstes sollten Sie die Grafikkarte und den Speicher komplett austauchen. Es kann sein, das das Netzteil zu wenig Leistung hat. Danach haben Sie nur noch die Möglichkeit alle in Frage kommenden Komponenten nacheinander auszutauschen. Läßt sich das Problem so nicht lösen ist das Mainboard die Fehlerursache (sofern Sie alle Hinweise bzgl. RAM und CPU beachtet haben). In einigen Fällen hilft ein Update des BIOS in anderen Fällen hilft es andere Speichermodule einzusetzen oder die Grafikkarte auszutauschen. Ihrer Beschreibung nach zu urteilen liegt jedoch offenbar ein Defekt vor.

 

Sie sollten in jedem Fall alle SATA-Kabel austauschen und das BIOS zurück setzen (Load Factory Defaults > Z > F10 und erneut Z da > und Z vertauscht sind). Letztlich erhalten Sie nur eine Lösung, wenn Sie die Komponenten nacheinander austauschen vorallem Grafikkarte, Speicher und Festplatte. Wenn sich heraus stellt, das der Fehler weiter besteht und auch das Netzteil getaucht wurde kommt nur noch das Mainboard in Frage (auch wenn es bereits ausgetauscht wurde). In einigen Fällen vetragen sich bestimmte Boards nicht mit allen Speicherbausteinen und Grafikkarten insofern sollte man diese Komponenten ebenfalls austauschen.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

haben Sie mal das Netzteil ausgetauscht? Das Mainboard hatten Sie ja bereits getaucht. Einziges, was dann noch bliebe wären die Speichermodule und die Grafikkarte. Wenn Sie alles ausgetauscht haben bliebe nur noch das Gehäuse selbst an dem sich die Einschaltelektronik befindet wenn es dort einen Defekt gibt wird der PC sich nicht mehr einschalten lassen. Im Normalfall wird man alle Komponenten nacheinander austauschen, um den Fehler zu finden sogar das Gehäuse selbst. Bitte bewerten Sie doch noch meine Antwort. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Ich hoffe, das ich Ihnen weiter helfen konnte und wenn dem so ist. bewerten Sie doch abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte, so wäre ich über eine positive Bewertung dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken.

Die Bewertung die Sie abgeben bezieht sich einzig auf meine Arbeit und nicht auf das Produkt, zu dem Sie die Frage ursprünglich gestellt haben. Ich bedanke mich bei Ihnen und stehe selbstverständlich auch weiterhin sehr gern zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

kann ich Ihnen noch weiter helfen bzw. klappt es nun oder tritt das Problem weiterhin auf? Wenn ja, benötige ich ein Feedback von Ihnen. Wenn ich Ihnen helfen konnte, so bewerten Sie bitte noch meine Antwort. Vielen Dank!

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer