So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, mein PC Asus M51AD-DE002S Windows 8.1 hat ein Soundproblem,

Kundenfrage

Hallo, mein PC Asus M51AD-DE002S Windows 8.1 hat ein Soundproblem, Kauf am 15.03.2014.
Der Sound ist abwechseln von Tag zu Tag mal da dann wieder weg. Ich habe die Soundeinstellung überprüft jetzt ist gar kein Sound mehr da.

Bitte um Hilfe

Andreas Adam
[email protected]

Tel. 034325 / 20925
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

haben Sie einmal frische Treiber von:

http://www.asus.com/de/support/

geladen? Da sollten Sie als erstes tun. Ansonsten sollten Sie noch folgendes machen: Windowstaste+X > "Eingabeaufforderung als Admin" geben Sie ein:

chkdsk

bei Fehlern:

chkdsk /f

die Frage mit Ja beantworten. Danach das System überprüfen:

sfc /scannow

und einmal den CCleaner laufen lassen um eine Bereinigung des Systems und der Registry durchzuführen > neu starten > Treiber aktualisieren. Evtl. die Lautsprecher und Kabel wechseln. Wenn Sie den Effekt trotz korrektem Wiedergabegerät, anderen Buchsen und Lautsprechern und neuen Treibern immer noch haben so kann durchaus ein Defekt vorliegen das wäre zwar unwahrscheinlich aber eben nicht unmöglich. Ein Fehler in Windows 8.1 kann ausgeschlossen werden.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Haben Sie etwas erreichen können? Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte, so wäre ich über eine positive Bewertung dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Die Bewertung die Sie abgeben bezieht sich einzig auf meine Arbeit und nicht auf das Produkt, zu dem Sie die Frage ursprünglich gestellt haben. Ich stehe Ihnen bei weiteren Fragen gern zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


habe alles getan wie gefordert. Leider ist der Sound immer noch nicht an den Lautsprechern im PC. Im Anhang sehen Sie die Einstellungen. Wo der Sound klappt ist bei Sony TV-4 diesen nutze ich als Bildschirm


Ich möchte den Sound aber vom PC. Welche Einstellung muß ich ändern.

Attachment: 2014-05-14_102849_win_80001.pdf

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

wenn Sie Sound am TV-Gertä haben gehen Sie unter Windows auf die Lauststärke Regelung (Taskleiste) > Rechtsklick > Wiedergabegeräte dort müssen Sie festlegen, welcher Audioausgang verwendet werden soll.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


ja das weis ich , es zeigt zwei Wiedergabegeräte an


1. Sony


2. Realtek Digital Output ( vermute das sind die Lautsprecher im PC )


 


Dieser zweite läst sich nicht einstellen bzw konfigurieren ich kann nur den 1.Sony aktivieren.


Wenn ich den 2.Realtek anklicke bleiben die Fenster "Konfigurieren" und "Als Standard" blass.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

im PC gibt es keine Lautsprecher sofern Sie kein Notebook haben. Schließen Sie externe normale Lautsprecher an. Danach sollten Sie entsprechend auch etwas hären. Der digitale Sound steht nicht zur Verfügung hierfür ist ein optisches Kabelnotwendig. Soundsignale sind immer analog wenn sie den Lautsprecher erreichen d.h. die Soundkarte gibt am Klinkenanschluß nur analoge niemals digitale Signale ab.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo


Hat es denn nun geklappt? mWenn ich Ihnen weiter helfen konnte bewerten Sie doch noch meine Antwort. Gern stehe ich weiter zur Verfügung. Vielen Dank.

 

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

Haben Sie etwas erreichen können? Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte, so wäre ich über eine positive Bewertung dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Die Bewertung die Sie abgeben bezieht sich einzig auf meine Arbeit und nicht auf das Produkt, zu dem Sie die Frage ursprünglich gestellt haben. Ich stehe Ihnen bei weiteren Fragen gern zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter