So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

beim versenden von e-mails landen diese nicht in der Rubrik

Kundenfrage

beim versenden von e-mails landen diese nicht in der Rubrik gesendet sondern immer im postausgang. sind die dann echt abgesandt? was mache ich da falsch?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

nein die Mails sind nicht gesendet sondern es wird versucht die Mails zu senden. Postausgang ist der Ordner, in dem Mails nur liegen, während sie gesendet werden. Danach landen sie in "Gesendete Objekte". Welches Email Programm und welches Betriebssystem nutzen Sie genau? Meist blockiert der Virenscanner oder die Einstellungen sind falsch. Sie müssen für den Postausgang den SMTP-Anschluß auf 587 ändern und TLS / SSL aktivieren sowie die SMTP-Authentifizierung einschalten. Beachten Sie, das Outlook 2003 und Windows XP nicht mehr unterstützt werden, sollten Sie diese Produkte noch einsetzen.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

nein die Mails sind nicht gesendet sondern es wird versucht die Mails zu senden. Postausgang ist der Ordner, in dem Mails nur liegen, während sie gesendet werden. Danach landen sie in "Gesendete Objekte". Welches Email Programm und welches Betriebssystem nutzen Sie genau? Meist blockiert der Virenscanner oder die Einstellungen sind falsch. Sie müssen für den Postausgang den SMTP-Anschluß auf 587 ändern und TLS / SSL aktivieren sowie die SMTP-Authentifizierung einschalten. Beachten Sie, das Outlook 2003 und Windows XP nicht mehr unterstützt werden, sollten Sie diese Produkte noch einsetzen.

 

Es gibt aber einen Trick: Installieren Sie Mozilla Thunderbird wählen Sie als kontotyp IMAP4 aus damit Mails nicht verloren gehen. Dann starten Sie das Programm gehen auf Extras > E-Mailkonten / Kontoeinstellungen und können die notwendigen Einstellungen notieren d.h. in Ihr anderes Mailprogramm. Damit sollte das Problem behoben sein. Ferner wäre es sinnvoll einmal mit AntimalwareBytes und dem ADWCleaner zu scannen und den CCleaner einmal laufen zu lassen.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer