So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein email-Programm(Outlook 2010) versendet keine e-mails sondern

Kundenfrage

Mein email-Programm(Outlook 2010) versendet keine e-mails sondern legt sie
in der Outbox ab. Sämtliche Versendungsversuche scheitern bislang.
Ein Microsoft- Mitarbeiter(Kundenservice) überprüfte den Sicherheitscenter.
Merkwürdig ist in der Menüzeile die Rubrik Adobe PDF.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wurde bereits die Änderungen wegen Verschlüsslung durchgeführt?

 

Datei--Kontoeinstellungen--Konto Einstellungen klicken--- im neuen Fenster @Gmx.net Adresse Markieren und Ändern wählen

Anschließend überprüfen Sie unter Weitere Einstellungen wie folgende Anleitung es beschreibt-->> https://hilfe.gmx.net/sicherheit/ssl.html#mailprotokolle

 

 

Danke für die Info

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Änderungen wegen der Verschlüsselung wurden bereits vor einigen Wochen durchgeführt. Eine Gmx.net Adresse habe ich allerdings nicht


sondern gmx.at.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ist mir jetzt Neu warum es auf einmal wieder gmx.at geben sollte?

 

Nutze selbst gmx.net und dies läuft einwandfrei nach der verlinkten Einrichtung

 

Testen Sie es ob unter Thunderbird ebenfalls dieser Fehler, kommt nachdem sie es eingerichtet hatten

Thunderbird erhalten Sie HIER

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Aha, es sollte nunmehr lediglich gmx.net und kein gmx.at geben ?


Hätte das Ergebnis der Verschlüsselung den Wegfall der gmx.at Adresse


bewirken sollen ?


Möglicherweise ist dann die Verschlüsselung fehlgeschlagen.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

durch die Verschlüsselung ist es Gmx.net

 

Testen Sie es mal, indem Sie das Gmx Konto Neu einrichten

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die vorgeschlagene Neueinrichtung eines gmx.Kontos zu Testzwecken erscheint mir als völligen EDV-Laien zu abenteuerlich.


Verliere ich dabei nicht auch den Zugang zu meinem bisherigen


email-Konto ?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dieses Vorgang wird immer wieder vorgeschlagen wen es mit dem eingerichteten Konto zu Problemen kommt. Dann sieht man sofort ob es an der Einrichtung sieht.

 

Sie verlieren dadurch keine Einträge

 

Es wird nach dem Erstellen als (1) gekennzeichnet und Sie können es jederzeit wieder Löschen

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer