So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Stefan-Kurz.

Stefan-Kurz
Stefan-Kurz, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 754
Erfahrung:  IT-Systemelektroniker,Netzwerkadministrator,Webmaster,Sachverständiger,MCP 2.0,MCSA 2003,MCSA 2003-M,MCITP: 2008/2012R2; Windows 7/8/10
77232840
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Stefan-Kurz ist jetzt online.

Hallo, ich habe viele noch mit Windows XP und Outlook Express

Kundenfrage

Hallo,

ich habe viele noch mit Windows XP und Outlook Express erstellte Mails auf einer externen Festplatte gespeichert. Jetzt habe ich Windows 7 und Thunderbird. Wenn ich jetzt meine externe Festplatte öffne, dann sind dort meine Mails korrekt mit ihrem Empfangsdatum aufgelistet. Das Empfangsdatum steht unter der Überschrift "Änderungsdatum". Aber wenn ich eine dieser Mails jetzt anklicke - ich brauche sie nicht einmal mit Doppelklick zu öffnen - dann springt das Datum auf das Datum vom heutigen Tage. An dem falschen Datum ändert sich jetzt nichts mehr. Wenn ich die Mail am nächsten Tage nochmals öffne, bleibt das Datum vom Vortag erhalten. Wenn ich einen Ordner von der externen Festplatte auf den Computer kopiere, bekommt nicht nur der Ordner das Datum vom heutigen Tage, sondern auch alle in diesem Ordner abgelegten Mails bekommen das Datum vom heutigen Tage - auch ohne dass ich sie anklicke.
An dem falschen Datum ändert sich jetzt nichts mehr. Wenn ich die Mails, bei denen das Datum verfälscht wurde, am nächsten Tage nochmals anklicke, ändert sich das Datum nicht. Der Computer verhält sich also so, als wenn er "fremden" noch mit Outlook Express archivierten Mails beim Anklicken oder Importieren das Datum des ersten Anklickens oder des Kopierens auf den Windows7-Computer zuteilt. Das ist natürlich total blöd, weil die chronologische Ordnung der Mails verloren geht und ich Mails, die ich suche, kaum mehr finden kann.
Der Computer macht die Datumsänderungen aber nur beim Anklicken alter Mails und beim Kopieren von Ordnern von der externen Festplatte auf den PC. Textdateien, PDFs und andere Bilddateien behalten beim Anklicken, Öffnen und Kopieren ihr ursprüngliches Datum.
Wissen Sie, woran das liegt?

Mit freundlichen Grüßen

Stephan
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 2 Jahren.

Stefan-Kurz :

Sehr geehrter Kunde, Sie müssen, damit die Dateien wieder verwendbar werden müssen Sie einen Umstieg von Outlook zu MozillaThunderbird veranlassen. Hier eine Anleitung: http://www.webstimme.de/2012/11/07/umstieg-von-outlook-express-zu-mozilla-thunderbird-anleitung/ .

Konnte ich mit meiner Antwort behilflich sein?

WICHTIG: Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind.
Sind Sie nicht zufrieden, können Sie weiter nachfragen, bis Sie zufrieden sind.

Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Danke.

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz,

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Bevor ich das ausprobiere, möchte ich aber noch ergänzen, dass die auf den neuen 7PC kopierten Mails alle das Datum von vorgestern haben. Ich habe Thunderbird im neuen 7PC aber erst gestern installiert. Die Datumsänderung muss also schon vor der Installation von Thunderbird stattgefunden haben. Aber bitte lassen Sie sich Zeit, mir schwirrt der Kopf, ich muss erstmal eine Pause machen.

Stefan-Kurz :

Bitte Sichern Sie Ihre Emails von Outlook Express vorher auf einen Externen Datenträger (z.B. USB Stick) bevor Sie Arbeiten unternehmen!!

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Aber bevor ich das ausprobiere, noch eine Ergänzung: Die kopierten Mails tragen das Datum von vorgestern. Ich habe Thunderbird aber erst gestern installiert. Ich denke daher, dass die Datumsänderung schon vor der Installation von Thunderbird stattgefunden hat. Kann es noch an etwas anderem liegen? Aber bitte lassen Sie sich Zeit, mir schwirrt jetzt eh der Kopf, denn ich sitze seit gestern abend über dem Problem. Ich muss erstmal eine Pause machen. Viele Grüße. Wuppel

Stefan-Kurz :

Die Datumsanzeige wird von 'Thundernird' übernommen zu dem Zeitpunkt wo Sie das neue Mail Programm installiert haben. Am besten sie 'wandeln' die Outlook-Express Emails zuerst in das Thunderbird Format um, wie beschrieben

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz,

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, vielen Dank für Ihre Empfehlungen! Da ich Angst hatte, dass ich die Umwandlung von Outlook Express in Thunderbird nicht rückgängig machen kann, habe ich erst nochmal genau durchgescheckt, was falsch läuft. Hier das Ergebnis:

Stefan-Kurz :

Haben Sie wie bereits erwähnt eine Datensicherung der bestehenden Outlook Express Daten gemacht?

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, vielen Dank für Ihre Empfehlungen! Da ich Angst hatte, dass ich die Umwandlung von Outlook Express nicht rückgängig machen kann und ich das Problem dann auch auf meinem XP-PC habe, habe ich nochmal durchgescheckt, was genau falsch läuft: Windows 7 fälscht das Datum von Mails auf angeschlossenen externen Festplatten, aber nicht das Datum von Mails auf eingesteckten USB-Sticks! Windows 7 fälscht aber auch das Datum von Mails, die ich mit Thunderbird erstellt und an Thunderbird geschickt habe, sobald ich diese Mails aus dem Thunderbirdfenster in einen Ordner auf dem Desktop oder auf einer externen Festplatte oder auch einen Stick ziehe. Hier macht der Stick also keine Ausnahme! Dann habe ich Thunderbird auf dem Windows7-PC deinstalliert. Nach der Deinstallation behielten alle Mails auf dem Windows 7 PC ihr gefälschtes Datum. Ich habe dann einen Ordner auf der externen Festplatte geöffnet. Die Mails in diesem Ordner zeigten noch das korrekte Datum. Aber als ich eine der Mails angeklickt habe, sprang das Datum sofort auf das heutige Datum. Es geschah also das gleiche wie vorher, als Thunderbird noch installiert war. Dann habe ich dem Windows 7 PC einen USB-Stick mit einer alten Mail angeboten. Die Mail behielt auf dem Stick das korrekte Datum, auch beim Anklicken (Öffnen ging ja ohne Mailprogramm nicht mehr). Dann habe ich die Mail aufs Desktop gezogen. Die Kopie auf dem Desktop bekam das Datum von heute, also Änderungsdatum und Erstellungsdatum 6.4.2014. Summa summarum: Der Windows 7 PC fälscht das Datum von allen Mails, egal, woher sie stammen, sogar die auf dem gleichen PC mit Thunderbird erstellten Mails. Es scheint eine Inkompatibilität des Windows 7 PC mit Mails an sich zu bestehen. Was meinen Sie dazu? Mit freundlichen Grüßen. Wuppel

Stefan-Kurz :

Guten Morgen Lieber Kunde, also Inkompatibilität kann man das nicht bezeichnen.

Sie machen eine Sicherungskopie der Outlook Express Emails auf dem Windows XP Rechner auf einen USB-Stick.

Den Inhalt des USB Sticks kopieren Sie auf einen Ordner auf dem Windows 7 Rechner

Sie machen dann den Import der Email des Windows XP Rechners wie hier beschrieben:

http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Nachrichten_und_Adressb%C3%BCcher_importieren

(Nach Bild 2 wenn Sie auf ‚Weiter‘ drücken erscheint ein Auswahlfenster (wo die Emails von Outlook Express sich befinden)

Das mit der Datumsanzeige erklärt sich so, Wenn Sie auf Windows 7 etwas kopieren (von einem externen Medium) nehmen die Dateien das Datum vom Tag der Kopieraktion an.

Bei der ganzen „Import“ Aktion ist ja der Windows XP- Rechner mit den „Alten“ E-Mail Daten von Outlook Express nicht betroffen.

Und Sie zusätzlich die Outlook Express Daten auf dem USB Stick (als Sicherheit!)

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, vielen Dank für Ihre Empfehlungen! Ich mache mir bei dem Umstieg Sorgen um Outlook Express. Bleibt Outlook Express bei der Aktion erhalten? Kann ich, wenn Thunderbird nicht funktionieren sollte, Thunderbird deinstallieren und danach weiter mit Outlook Express arbeiten, wie bisher? Denn ich habe ja keine Installtionsdatei, von der ich Outlook Express installieren kann. Eine Sicherungskopie der Mails auf einem Stick ist kaum möglich. Denn meine Mails sind auf unzähligen Windows-Ordnern auf Laufwerk C und externen Festplatten verteilt. Sie sagen, beim Kopieren einer Datei von einem externen Speicher auf den Windows 7 Rechner nimmt die Datei das Datum des Imports an. Das trifft aber nur auf das Erstellungsdatum zu. Das Änderungsdatum bleibt unverändert - wenigstens bei allen Textdateien und Bilddateien. Nur bei den Mails springt auch das Änderungsdatum auf das Importdatum. Und das Änderungsdatum springt sogar dann auf das Importdatum, wenn ich eine von Thunderbid erstellte Mail aus dem Thunderbirdfenster auf das Desktop ziehe. Bitte entschuldigen Sie, dass ich bisher immer nur Datum gesagt habe. Mit freundlichen Grüßen. Wuppel

Stefan-Kurz :

Hallo Lieber Kunde,

Bei Windows 7 gibt es kein Outlook Express mehr!

Die Daten bleiben ja auf Ihren Windows XP-PC erhalten!

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, dass es auf Windows 7 kein Outlook Express gibt, weiß ich. Es geht um meinen XP-Computer. Die Empfehlung war doch, dass ich auch auf diesem Computer Thunderbird installiere. Aber ich habe Angst, dass sich das nicht mehr rückgängig machen lässt. Wenn Thunderbird dann auch auf dem XP-Computer Probleme macht, das wär schon blöd. Denn dann habe ich keinen Computer mehr, mit dem ich Mails ohne Probleme öffnen kann. Was meinen Sie zu den anderen Sachen, die ich geschrieben habe? Mit freundlichen Grüßen. Wuppel

Stefan-Kurz :


Guten Tag,

Ach so, Sie wollen Thunderbird auf dem XP Rechner installieren, dann bitte machen Sie eine Datensicherung der Outloook Mail Dateien.

Hier der Link für Ihr Vorhaben: http://support.microsoft.com/kb/270670/de

Nach erfolgter Daqtensicherung können Sie beruhigt auf Ihren XP Rechner Thunderbird installieren und mit dem Programm alle Outlook Express Dateien
importieren so wie Sie von mir bereits einen Link erhalten haben.

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, bitte entschuldigen Sie, dass ich Ihnen erst jetzt antworte. Aber ich habe den Link zu der Internetseite, wo ich Ihen antworten kann, erst jetzt gefunden. Auf Ihrer Mail waren viele Links, die aber alle nicht funktionierten. Ich landete immer auf einer Seite, wo ich nochmal neu hätte zahlen müssen. Ich beschreibe jetzt mein Problem nochmal genauer: ich speichere keine Emails in meinem Postfach (Outlook Express). Ich lösche die Mails, oder ich ziehe sie in einen Windows Ordner (Exporer). Hierbei wird in diesem Ordner eine EML-Datei erstellt. Das ist eine Datei, die nur mit einem Mail-Programm geöffnet werden kann. Die EML-Datei hat das Erstellungsdatum von dem Moment, wo ich die Mail aus dem Postfach in den Explorer-Ordner ziehe. Aber das Änderungsdatum bleibt unverändert. Bei Mails ist das Änderungsdatum das Verschickungsdatum, also das Datum, wo die Mail in meinem Postfach eingegangen ist. Wenn ich so eine EML-Datei auf einen Stick kopiere und von dort auf meinen neuen Computer kopiere, der Windows7 hat, dann bekommt die Kopie auf Windows 7 das Erstellungsdatum von dem Moment, wo ich die Datei vom Stick auf das Desktop des Windows7 Computers ziehe. Das ist auch korrekt, denn die Kopie wird ja neu erstellt. Aber das Änderungsdatum wird ebenfalls auf diesen Moment gesetzt. Und das ein Fehler. Denn der Text der Mail wurde ja nicht verändert. Wenn ich mit dem Windows7-PC eine EML-Datei auf einer externen Festplatte ankicke, dann springt auch bei dieser EML-Datei das Änderungsdatum auf das heutige Datum. Das geschieht sogar dann, wenn ich die Datei gar nicht öffne, sondern nur einmal mit der linken Maustaste anklicke. Auch das darf natürlich nicht sein. Denn im Explorer-Ordner werden die Dateien in der Reihenfolge Ihrer Änderungdsdaten angeordnet. Wenn das Änderungsdatum auf jetzt gesetzt wird, dann wandert die EML-Datei ans Ende der Liste, wo sie aber nicht hin darf, weil sie ja uralt ist. Dass jede Datei 2 Daten hat, nämlich ein Erstellungsdatum, dass der Erstellung des Originals oder der Kopie entspricht, und ein Änderungsdatum, das bei Mails bzw. EML-Dateien dem Verschickungsdatum entspricht und deshalb unverändert bleiben muss, ist mir auch erst jetzt so richtig klar geworden. Wissen Sie, wie ich den Fehler der Veränderung des Änderungsdatums bei EML-Dateien in Windows 7 unterdrücken kann? Mit freundlichen Grüßen. Wuppel

Stefan-Kurz :

Guten Morgen,

Versuchen Sie bitte mal in der Registry den Schlüßel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\FileSystem

den Wert "NtfsDisableLastAccessUpdate" auf 0 zu setzen

Damit soll eine Veränderung des Änderungsdatums verhindert werden.

JACUSTOMER-505binro- :

Hallo Herr Kurz, ich freue mich, dass ich mich jetzt habe verständlich machen können! Leider hat Ihr Vorschlag aber nichts genützt. Ich habe den Wert von 1 auf 0 gesetzt. Dann habe ich vom XP-Computer eine alte EML-Datei auf die externe Festplatte gezogen. Dann habe ich die externe Festplatte an den Windows 7 Computer angeschlossen und die Datei angeklickt. Das Datum sprang auf heute, wie bisher. Ich habe den Wert wieder von 0 auf 1 zurückgesetzt. Leider weiß ich überhaupt nicht, was dieser Wert bedeutet. Können Sie mir das erklären? Mit freundlichen Grüßen Wuppel

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, ich habe etwas anderes ausprobiert: Ich habe den Code in "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\PropertySystem\PropertyHandlers\.eml\ab (Standard)\Zeichenfolge bearbeiten" gelöscht. Das Änderungsdatum der EML-Dateien bleibt jetzt stabil. In Windows XP gibt es den Ordner ".eml" an dieser Stelle gar nicht. Im Internet wurde empfohlen, den ganzen Ordner ".eml" zu löschen. Aber das Löschen nur des Codes in der Datei in diesem Ordner erschien mir leichter rückgängig zu machen. Ich denke, dass ich durch das Löschen des Codes den PropertyHandler der EML-Dateien deaktiviert habe. Im Internet habe ich die Empfehlung, den Ordner ".eml" zu löschen, an vielen Stellen gefunden, auch an neuen Stellen, und ich fand nirgendwo einen Hinweis, dass dies zu Funktionsstörungen führt. Außerdem gibt es diesen Ordner und damit den PropertyHandler für EML-Dateien in Windows XP anscheinend gar nicht. Es scheint also auch ohne ihn zu gehen und anscheinend sogar besser. Mit freundlichen Grüßen. Wuppel

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz,

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, da ich nichts mehr von Ihnen höre, möchte ich mich von Ihnen verabschieden. Es waren ja 2 Probleme: 1. Beim Anklicken von EML-Dateien sprang das Änderungsdatum auf das Datum des Anklickens. Da habe ich die Lösung (mit Hilfe anderer Internetseiten) selbst gefunden. 2. Aus dem Thunderbird-Fenster gezogene Mails erhalten als Änderungsdatum das Datum des Rausziehens und nicht - wie es richtig wäre - das Datum des Empfangs der Mail. Dieses Problem hatte ich Ihnen auch mitgeteilt, aber Sie haben darauf nicht geantwortet. Diese Frage stand zunächst auch in der Liste, jetzt merkwürdigerweise nicht mehr. Hier habe ich leider auch selbst keine Lösung gefunden. Mit freundlichen Grüßen. Wuppel

JACUSTOMER-505binro- :

Sehr geehrter Herr Kurz, lassen Sie uns die Sache doch beenden. Sie konnten mir halt nicht helfen. Ich habe keine Rückfragen mehr. Viele Grüße. Wuppel

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer