So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6094
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Laptop Toshiba, auf C kein Speicherplatz mehr. was soll ich

Kundenfrage

Laptop Toshiba, auf C kein Speicherplatz mehr. was soll ich löschen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Setzen sie die Systemwiederherstellung auf einen Wert von 5%, danach haben Sie wieder mehr Speicherplatz zur Verfügung auf ihrer Festplatte.

 

Klicken Sie auf Start--Arbeitsplatz/Computer--im neuen Fenster klicken sie ihre C:\ Platte mit der rechten Maustaste an und wählen Eigenschaften

Unter Allgemein klicken Sie auf Bereinigen--warten einen kurzen Moment--klicken auf Systemdateien bereinigen--warten nochmals einen kurzen Augenblick und im nächsten Fenster klicken Sie auf Weitere Optionen--und dort klicken Sie unter Systemwiederherstellung und Schattenkopien auf Bereinigen. Anschließend wird ihnen Platz gemacht.

Die Systemwiederherstellung ist nach einen Neustart wieder vorhanden.

 

Hier finden sie zusätzlich eine Anleitung

 

Konnte ich ihnen helfen?

 

 


Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ist nun der Stand?

 

Konnten Sie durch Bereinigung der Systemwiederherstellung wieder Platz gewinnen auf ihrer Festplatte?

 

Um auf den Computer mehr Platz zu machen, kann ihnen auch folgendes Programm helfen-->> Ccleaner (Freeware)

Damit können sie eine Bereinigung durchführen sowie unter Extras Programme deinstallieren wo Sie nicht mehr benötigen.

 

Weitere Möglichkeit wäre, wen Sie ihren Download Ordner öffnen und dort alle heruntergeladenen und bereits installierten Programme die Daten löschen. Benötigen sie nämlich nicht mehr, da Sie bereits installiert sind.

 

Falls Sie Fotos auf den Computer gespeichert hatten, lagern sie diese aus (USB Stick, DVD brennen, Externe Festplatte)

 

Danke für die Rückinfo

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ich sehe haben Sie bereits meine letzte Anfrage angesehen.

 

Möchte Sie noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service.

 

Vielen Dank