So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2464
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Galaxy S WIFI 4.0 erkennt Apps auf SD-karte nicht mehr evt.

Kundenfrage

Galaxy S WIFI 4.0
erkennt Apps auf SD-karte nicht mehr
evt. zurücksetzen auf Werkeinstellung -Bestätigung PIN woher ?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

der PIN sofern er vierstellig ist bezieht sich auf Ihre SIM-Karte. Dieser PIN wurde Ihnen vom Mobilfunkanbieter auch mitgeteilt. Es gibt keine Master Kennwörter / PINs. Alle notwendigen Kennwörter liegen Ihnen vor oder von Ihnen vergeben. Wird hier eine vierstelliger Code aus Ziffern oder etwas anderes abgefragt?

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bitte um Abbruch . Habe Gerät mit eigenen Passwort auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Übrigens Galaxy S WiFi 4.0 ist kein Mobiltelefon. Danke für den Versuch.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in Ordnung dann weiß ich soweit Bescheid und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


es ist richtig, dass ich Sie am 14.03.14 kontaktiert habe.


Habe aber durch Selbsthilfe um sofortigen Abbruch des Kontaktes gebeten. Abbruch wurde mir bestätigt. Leider bin ich nunmehr sehr verwundert, dass mir dieses kurze Kontaktbemühen, welches mir absolut nicht geholfen hatte mit 12€ in Rechnung gestellt wird.


 


Gruss G. Heincke

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

 

reinigen Sie einmal die SD Karte dann sollte sie auch wieder erkannt werden. Ich habe die Frage auch einmal freigegeben. Sollte es auch durch einen Kollegen keine Lösung geben, erhalten Sie selbstverständlich Ihr Geld zurück. Ich hoffe, das Sie mit meinem Vorschlag einverstanden sind.

 

Gruß Günter

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo, ich hatte eigentlich um Abbruch meiner Anfrage gebeten.


Mein Problem hatte sich durch eigene Findung sofort erledigt, d.h. weitere Hilfe vom Fachinformatiker wurde nicht benötigt.


Gruss G.Heincke

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in Ordnung dann weiß ich soweit Bescheid. Es freut mich, das es nun geklappt hat.

Gruß Günter