So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.

autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5803
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

WORD "Berechnen"-Funktion funktioniert nur für ganze Zahlen

Kundenfrage

WORD "Berechnen"-Funktion funktioniert nur für ganze Zahlen

Sehr geehrte Damen und Herren,
bis WORD 2010 konnte ich immer mit der WORD "Berechnen"-Funktion einwandfrei rechnen. Nun habe ich WORD 2013 (Windows 7 Betriebssystem 64 bit - wie auch vorher bei WORD 21010) installiert und da funktioniert diese Funktion nur noch mit ganzen Zahlen (ohne Kommastelle). Ich habe statt des Kommas auch schon den Punkt gesetzt, aber das funktioniert auch nicht. Was kann ich tun, damit ich diese Funktion für einfachere Rechnungen wieder einsetzten kann?
Rechenbeispiel:
2 * 3 = 6
2,0 * 3,0 = 6
2,1 * 3,1 = 0,0

Für Ihre Antwort im Voraus schon recht herzlichen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Winfried Gaupp
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

 

öffnen Sie MS Word 2013 und klicken anschließend auf Datei--Optionen--Symbolleisten für den Schnellzugriff--unter Befehle auswählen anklicken--nach Berechnen suchen und auf Hinzufügen klicken--mit OK bestätigen

 

dann rechnen Sie beispielweise 325,06*32,5 = 10564,45

 

Sonst gehen Sie wie folgt im Video Tutorial vor

 



Konnte ich ihnen helfen?


Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Herr Gerd Ed.,


ich hatte Ihnen ja geschrieben, dass ich mit dieser Funktion arbeite und sie die beschriebenen Ergebnisse liefert.


Auch Ihre Formel 325,06*32,5 führt zum Ergebnis = 0,0.


Ich arbeite schon seit zig Jahren mit dieser Berechnungsfunktion (bis einschließlich WORD 2010 gab es auch nie Probleme).


Gerade habe ich diese Funktion bei meiner Frau (Windows 8, WORD 2013) ausprobiert. Da funktioniert sie einwandfrei.


 


Welche Einstellung muss ich ändern, damit sie nicht nur mit ganzen Zahlen sondern auch mit Dezimalzahlen funktioniert?


 


Mit freundlichen Grüßen


Winfried Gaupp

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

wen Sie mit dieser Berechnung arbeiten, dann sollte es auch klappen und ihnen die Komma Stellen anzeigen. Ausgenommen Sie haben in den Einstellungen die Komma entfernt.

 

bei mir funktioniert es auch und ich hatte an meinen MS word 2013 nichts verändert.

 

Wen sie noch nicht allzu viele Veränderungen gemacht hatten, führen sie eine Reparatur ihres MS Office 2013 durch

Start--Systemsteuerung klicken--Programme--Programme und Funktionen--MS Office 2013 mit der rechten Maustaste anklicken und Ändern wählen--Reparieren wählen

Eventuell dann Neustarten damit die Änderung übernommen wird.

 

Danach versuchen sie es nochmal

 

Mfg Gerd Ed.

 

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Auch nach einer vollständigen Online-Reparatur ist immer noch dieser Defekt.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Klicken Sie unter Word 2013 auf Einfügen--Schnellbausteine--Feld--

 

und gehen wie folgt vor-->>

http://office.microsoft.com/de-de/word-help/insert-fields-HA102827621.aspx

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich verstehe Ihre Antwort nicht.


Was hat diese vereinfachte Berechnungsfunktion, die ohne Feldfunktionen arbeitet, mit Feldnamen und Formatierungen zu tun?


Könnten Sie mir als Laie etwas konkreter sagen, was ich wirklich machen soll?


MfG


Winfried Gaupp

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Es wäre eine Möglichkeit Feldfunktionen einzufügen, wen bei ihnen unter Num Word nichts vorhanden ist, so können sie auswählen das Sie Kommastellen erhalten

 

Den Sie geben ja die Zahlen auf der Num (Num Tastatur) ein, ist das korrekt?

 

Verwende selbst die Num Tasten um die Zahlen einzugeben inkl. dem Komma mit zusätzlichen Zahlen.

 

Verstehe nicht ganz wo es bei ihnen nicht funktioniert

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Leider sind wir keinen Schritt bei der Lösungssuche weitergekommen.


Es macht keinen Unterschied, ob ich die Zahlen über die normale Tastatur oder die Num-Tastatur eingebe.


Auch habe ich vergeblich probiert, mit der Datei (andere Formatierung) zu rechnen, bei der die Funktion bei meiner Frau funktioniert hat.


Auch meine große Normal.DOTM habe ich vergeblich auf den ursprünglichen Zustand (18 KB) zurückgesetzt. Alles leider ohne Erfolg.


Dass man auch mit Feldfunktionen rechnen kann ist mir bekannt.


Aber mir liegt vieles daran, diese einfache Berechnungsmethode anwenden zu können.


Ich hoffe, dass Sie vielleicht von Kollegen noch einen Lösungstipp bekommen.


Für Ihre Bemühungen vielen Dank XXXXX XXXXX


Winfried Gaupp

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

machen Sie zunächst folgendes

 

MS Word öffnen und klicken auf Datei--Optionen--Menüband anpassen--rechts Unten klicken sie auf Zurücksetzen--Alle Anpassungen zurücksetzen und bestätigen mit OK

 

Und schließen MS Word 2013

 

Danach starten Sie wieder Word 2013 und klicXXXXX XXXXXnks oben auf den Pfeil (wie im ersten verlinkten Tutorial) und wählen Weitere Befehle--im neuen Fenster suchen Sie nach Nicht im Menüband erhaltene Befehle--suchen nach Berechnen--klicken auf Hinzufügen und bestätigen mit OK

 

Jetzt geben Sie nochmals eine Zahlenkombo ein mit Komma und zuerst Markieren Sie diese Kombination inkl. und klicken auf Berechnen--anschließend klicken Sie mit der Maus in das Summenfeld und klicken auf Einfügen.

 

Erhalten Sie jetzt die zusätzliche Kommastellen?

 

 

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Leider hat diese Aktion nichts gebracht (mit Ausnahme dass all meine speziellen und sehr vielen Einstellungen in der Symbolleiste nun alle verlorengegangen sind).


Warum sollten diese Befehlsaufrufe die Funktion "Berechnen" beeinflussen.


Leider habe ich in meiner Anfrage oben einen Fehler gemacht.


 


Und zwar hätte es heißen müssen:


Rechenbeispiel:


2 * 3 = 6


2,0 * 3,0 = 0,0 <-- !!!!


2,1 * 3,1 = 0,0


Leider hat sich bisher nichts verändert. Alle Berechnungen mit Dezimalzahlen führen zum Ergebnis in der Zwischenablage "0,0". Also, eine Kommastelle wird schon zurückgegeben; leider immer mit dem Wert Null.


MfG


Winfried Gaupp

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

bei diesen Angaben an ihren Beispielen erhalte ich -->>

2,0 * 3,0=6

2,1 * 3,1= 6,5

 

Öffnen sie die Systemsteuerung und klicken auf Region und Sprache

 

Kontrollieren sie wie folgt die Angaben

 

 

 

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Meine Einstellungen sind bei mir exakt wie in Ihrem PrintScreen.


Auch bei meiner Frau (WORD 2013) bekomme ich Ihre Ergebnisse.


Mit meinem WORD 2013 klappen die Berechnung leider nur mit ganzen Zahlen.


Haben Sie noch Hoffnung, dass wir eine Lösung finden. ohne eine komplette Office-Neuinstallation, die für mich unverhältnismäßig aufwendig wäre?


Gibt es in Ihrem Umfeld einen WORD-Software Spezialisten?


MfG


Winfried Gaupp

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

ich fürchte das Sie über eine Neuinstallation nicht rumkomme

Den wen es bei einen anderen Computer mit der Berechnung klappt und bei ihnen nicht, liegt es vermutlich daran das ein Formatierungsfehler vorliegt

 

Und mit MS Word 2013 bzw.- mit der kompletten Version 2013 arbeitet fast niemand hier. Ich bin eigentlich der einzige hier.

 

Aber so etwas hatte ich noch nicht erlebt

 

Es ist nicht soviel Arbeit wie Sie denken, das Deinstallieren und Installieren kann auch mit einen Microsoft Fix it durchgeführt werden

http://support.microsoft.com/kb/2739501/de

 

Bevor Sie es danach wieder versuchen mit den Berechnen, laden Sie zuerst alle Update herunter und erst danach

 

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Gert Ed


Ich bin etwas enttäuscht, dass das Problem nicht gelöst werden konnte.


Da ich sehr viele Einstellungen neu vornehmen müsste, zögere ich noch mit der Deinstallation, da ich noch nicht sicher bin, ob der Aufwand zum Nutzen in einem vernünftigen Verhältnis ist.


Mich interessiert aber, was der Vorteil der Deinstallieren und Installieren durch Microsoft Fix it gegenüber der herkömmlichen Methode über:


Start - Systemsteuerung > Programme > Programme und Funktionen.


ist.


Mfg


Winfried

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

die Methode mit dem Microsoft Fix-it löscht auch Teile in der Registry und nicht nur eine oberflächliche Deinstallation über die Systemsteuerung.

 

Auch wen Sie nur über die Systemsteuerung eine Deinstallation durchführen, (was absolut Zuwenig ist) müssen Sie danach auch in die Registry und dort alle Einträge von Office15 löschen und das einzeln

 

Übrigens diesen Vorgang macht man bei jeder Deinstallation sobald man über die System Steuerung geht.

Nur so wird sichergestellt das alle Einträge entfernt wurden.

 

Den Sie wollen ja das Programm Neuinstallieren, sonst wird es nicht klappen und endet bei ca. 80-90%

 

Mfg

Gerd Ed.

 

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Gert Ed,


Gott sei Dank konnte ich heute das Problem durch die Deaktivierung der Hardwaregrafikbeschleunigung (Datei > Optionen > Erweitert > Anzeige > den Haken bei Hardwaregrafikbeschleunigung deaktivieren) lösen.


Nun funktioniert die Berechnungsfunktion jetzt auch wieder mit Dezimalzahlen.



Am Montag, 10. März 2014 hatte ich noch eine Anfrage bezüglich der Verschiebung von Tabellenzeilen gestellt, worauf bisher kein Experte regiert hat.


Kann ich mit einer baldigen Antwort rechnen?


MfG


Winfried

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

nur bei mir ist keine Hardwarebeschleunigung aktiviert, deshalb verstehe ich nicht warum diese bei Ihnen vorhanden ist?

den in der Grundeinstellung kommt diese gar nicht vor.

 

Bezüglich ihrer anderen Frage kann ich keine Auskunft geben. , aber ich kann es mir mal ansehen.

 

Mfg

Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

ich werde die Info an den Kundendienst weitergeben für eine Rückerstattung ihrer Anzahlung.

 

Mfg

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer