So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6053
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Habe eine frage mein Asus Notebook F55 ist geklaut worden

Kundenfrage

Habe eine frage mein Asus Notebook F55 ist geklaut worden und wo ich den gekauft habe und den ein geschaltet habe er schien die asus Seite dort musste ich mich registrieren ist der Laptop registriert und kann Mann da durch mein Laptop finden wo er ist
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wurde es bereits zur Anzeige (Verlustanzeige) bei der Polizei gebracht?

Es ist nur fraglich ob Sie auch danach suchen

 

Auch wen der Computer Registriert ist auf der Asus Webseite, wird es schwierig werden.

Den sobald ein Fremder ein neues System aufspielt ist alles verschwunden. Wen aber ein Bios Passwort vorhanden wäre, ist der Computer unbrauchbar und kann nicht gestartet werden. Auch ein Aufspielen eines neuen System hilft hier nichts.

 

Wen Sie aber wissen wann Sie sich bei Asus registriert hatten, versuchen sie es über Asus Kundensupport, dazu benötigen sie die Kaufunterlagen und die genaue Bezeichnung ihres Computers

 

Modell

SN Nummer

.

http://www.asus.com/de/support/CallUs

 

.

Aber ich kann ihnen keine große Hoffnungen bezeugen, auf jedenfall sollten Sie schon mal alle Passwörter ändern von ihren Webseiten wo Sie Einkaufen, Chatten, E-Mail versenden usw.

 

Konnte ich ihnen weiterhelfen?

 


Gerd Ed.