So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren ich habe heute einen neuen

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren

ich habe heute einen neuen Laptop installiert und von neuem die Office Edition 2003 für Schüler, Studierende und Lehrkräfte installiert. Nun wollte ich sie von neuem Lizenzieren aber das Programm behauptet, ich hätte sie schon zu oft benützt. Das interessiert mich aber nicht, da ich dieses Programm gekauft habe und auch weiterhin benützen will. Ich habe alle meine Notebooks und Laptops mit dieser Softwar bestückt und ich denke nicht daran auf dem neuesten Laptop eine andere Software zu installieren. Da ich eine Fahrschule betreibe habe ich eben mehrere Laptops und Notebooks. Nun habe ich alle Laptops und Notebooks mit dem Betriebssystem XP aussortiert und alle auf das Betriebssystem Windows 7 umgestellt. Aber ich sollte auch weiterhin das Office 2003 benützen können. Also was soll ich machen?

Freundliche Grüsse

Sylvia Jörg
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

Office 2003 wird nicht mehr unterstützt. Sie müssen sich direkt an Microsoft wenden nur Microsoft kann und darf Ihre Produktschlüssel für Office 2003 freigeben. Erst dann ist es möglich Office 2003 wieder zu aktivieren. Beachten Sie, das Sie keine aktuellen Office Dokumente verwenden können. Dazu müssen Sie das Office 2003 Kompatibilitätspack installieren. Wir können aus rechtlichen Gründen keine Produktschlüssel freischalten da es sich bei diesem Angebot um eine Hersteller unabhängige ITSupportplattform handelt.

Sie erreichen Microsoft direkt unter www.microsoft.de > Impressum. Das Problem ist, das ihre Produktschlüssel bereits zu oft verwendet wurden aus diesem Grund ist derzeit keine weitere Aktivierung möglich. Erst, wenn Microsoft die Produktschlüssel freigibt können Sie Office 2003 wieder verwenden. Grundsätzlich rate ich zu einer aktuellen Office Version da Sie sich mit Office 2003 einem erhöhten Sicherheitsrisiko aussetzen und Outlook unter Windows 7 nicht mehr funktioniert.

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Hallo Günter


 


Danke für Ihre Antwort.


Outlook funktioniert bestens unter Windows 7. Ich habe ja jetzt auch Ihre Antwort darauf erhalten.


Und ich werde es mal unter "microsoft.de>Impressum".


 


Freundliche Grüsse


 


Sylvia Jörg

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Smile

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

Outlook 2003 ist nicht für Windows 7 zertifiziert worden Sie werden ohne hin umsteigen müssen da Outlook 2003 nicht mehr miit aktuellen Mailservern funktioniert sobald die Umstellung auf TLS erfolgt. Spätestens dann müssen Sie auf Office 2010 umsteigen. Eine Alternative wäre Mozilla Thunderbird das könnte man notfalls verwenden aber mit Outlook 2003 werden Sie in Kürze nicht mehr arbeiten können ganz abgesehen von den enormen Sicherheitslücken in Outlook 2003 die ab dem 1.4.2014 auch nicht mehr geschlossen werden d.h. Sie setzen sich gerade einem massiven Risiko aus.

 

Office 2003 können Sie ansonsten weiter verwenden allerdings kann und darf nur Microsoft die Produktschlüssel freischalten erst dann ist eine Reaktivierung möglich. Sie sollten dies direkt am Montag versuchen. Das wird auch klappen da Sie ja neu installiert haben und dies auch beweisen können ich sehe da also keinerlei Probleme. Sehr gern bin ich weiter für Sie da!

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind und das Problem auch durch meine Unterstützung gelöst werden konnte. Sollte das Problem dennoch weiter bestehen benötgie ich ein Feedback Ihrerseits, so das ich Sie weiter unterstützen kann.

Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank!

Gruß Günter