So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, ich habe das Microsoft Office 2007 Professional gekauft

Kundenfrage

Hallo,
ich habe das Microsoft Office 2007 Professional gekauft und auf meinem Rechner Sony Vaio mit Vista Betriebssystem installiert.
Nun kann ich mit Word 2007 meine alten Dateien aus dem Word 1997-2003 nicht mehr öffnen. Die Fehlermeldung heißt: ....DOC ist keine zulässige Win32 Anwendung.
Wo liegt der Fehler
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

starten Word 2007 > gehen Sie auf den Office Button > Öffnen > wählen Sie unten bei Dateityp (Word 2003/2000 *.doc) aus dann können Sie auch .doc Dateien öffnen. Analog verfahren Sie auch in Excel 2007.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Günter,


 


das war´s. Vielen Dank


 


Das ist zwar jetzt mühsam alle Dateien in Word 2007 umzuwandeln aber machbar.


 


Gruß


Peter Feucht

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Sie könnten per Rechtsklick auf die Datei also im Explorer auf datei.doc (Beispiel) gehen > "öffnen mit ..." > Sie suchen sich einfach Word (winword.exe) heraus und teilen Windows mit, das es immer damit .doc Dateien öffnen soll. Damit würde das konvertieren erstmal entfallen.

https://www.google.de/#q=windows+%C3%B6ffnen+mit+

dort ist es noch mal ausführlich erklärt. Auf diese Weise würde Word beim Doppelklick sofort starten wenn man eine .doc vor sich hat. Über eine abschließende positive Bewertung wäre ich Ihnen dankbar und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

wenn Sie mich noch durch klicken auf den :-) unter meiner Antwort (nur einmal) positiv bewerten würden, wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Sie könnten per Rechtsklick auf die Datei also im Explorer auf datei.doc (Beispiel) gehen > "öffnen mit ..." > Sie suchen sich einfach Word (winword.exe) heraus und teilen Windows mit, das es immer damit .doc Dateien öffnen soll. Damit würde das konvertieren erstmal entfallen.

https://www.google.de/#q=windows+%C3%B6ffnen+mit+

dort ist es noch mal ausführlich erklärt. Auf diese Weise würde Word beim Doppelklick sofort starten wenn man eine .doc vor sich hat. Gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo


Wenn ich Ihnen weiter helfen konnte bewerten Sie doch noch meine Antwort. Gern stehe ich weiter zur Verfügung. Vielen Dank.

 


Gruß Günter

 

 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind und das Problem auch durch meine Unterstützung gelöst werden konnte.

Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank!

Gruß Günter