So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Seit mehreren Tagen startet mein Internetschutzprogramm (Kapersky

Kundenfrage

Seit mehreren Tagen startet mein Internetschutzprogramm (Kapersky Internet Security) nicht vollständig. Das Programm Button erscheint zwar unten in der Statusleiste. Wenn ich darauf klicke, erscheint die Meldung: Der Start des Programms wird vorbereitet.
Angeblich soll aber der Schutz aktiviert sein. Jedoch weiß ich nicht, ob das Programm auf dem neuesten Stand ist.
Vorgestern habe ich Windows 8.1. installiert. Das hat aber nicht zu einer Besserung geführt.
Vielen Dank
Gehentges
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Kaspersky können Sie so auch nicht restlos entfernen dazu ist folgendes Programm notwendig:

http://www.chip.de/downloads/Kaspersky-Virus-Removal-Tool_36962242.html

danach müssen Sie folgendes tun: Den CCleaner laufen lassen:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden. Installieren Sie dann Kaspersky komplett neu.

Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Dies ist wichtig damit wir das Problem lösen und den Vorgang abschließen können. Vielen Dank.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


zunächst Danke für die Antwort. Ich bin das Removal Tool downzuloaden. Muss ich davon ausgehen, dass irgendein Virus auf den Rechner gelangt ist?


Grüße


 


Gehentges

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

das kann ich nicht sagen aber durchaus möglich. Das können Sie aber hiermit testen:

http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html

Die Testphase kann abgelehnt werden danach den Anweisungen folgen Quickscan reicht erst einmal. Bei Fund: "Ergebnisse anzeigen" > Haken setzen > "Auswahl entfernen". Die kostenpflichtige Version ist unnötig. Evtl. muss der PC einmal neu gestartet werden. Dann haben Sie Gewissheit. Danach können Sie fortfahren.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


das Removal Tool von Kaspersky teilt mir mit, dass keine Bedrohungen vorhanden seien. Jetzt habe ich den ccleaner von Heise installiert und starte den Cleaner. Danach will ich dann versuchen, Kapersky über die Systemsteuerung zu deinstallieren. Falls der Rechner zwischendurch heruntergefahren werden muss: Wie kann ich danach unmittelbar wieder mit Ihnen Kontakt aufnehmen?


 


Grüße


 


Gehentges

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Sie erhalten eine Email und klicken dort einfach auf "Antwort ansehen" dann sind Sie wieder in diesem Dialog.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


Leider lässt sich weder mit der Systemsteuerung noch mit dem CCleaner die Deinstallation von Kaspersky bewerkstelligen. Das Programm erscheint auf der Liste der installierten Programme. Beim Anklicken von Deinstallieren, erscheint jedoch die Meldung:


Die Aktion sei nur zulässig für Produkte die im Moment installiert seien.


 


Grüße


 


Gehentges

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

sehr merkwürdig in Ordnung dann gehen Sie mal auf das Kaspersky Symbol in der Taskleiste > Rechtsklick > Aktualisieren / Updates suchen. Spruch, das Programm einmal komplett aktulisieren.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

hallo,


 


mit dem Rechtsklick auf das Symbol habe ich nicht die Möglichkeit, das Update Menü aufzurufen.


Grüße


 


Gehentges

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

wenn Sie auf das Icon in der Taskleiste unten rechts gehen dort ein Rechtsklick machen findet man bei "Kaspersky Internet Security" den Punkt "Update". Das ist auch hier im zweiten Artikel / Link beschrieben:

https://www.google.de/#q=kaspersky+update+durchf%C3%BChren

damit läßt sich das Programm aktualisieren d.h. dessen Datenbanken. Das sollte also auch vorhanden sein.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


wie gesagt, der Rechtsklick auf das Symbol ruft bei mir nicht die Update-Funktion auf.


ich versuche es jetzt mal mit dem Donwload der Rescue disk von Kaspersky über den mitgeteilten link.


 


Grüße


Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

das sieht schon sehr merkwürdig aus da ist offenbar die Installation nicht in Ordnung. Sie könnten natürlich auf die nächste neuere Version aktualisieren das sollte funktionieren. Außerdem können Sie in der Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Deinstallieren > Kaspersky oben rechts Reparieren ausführen, so das die Installation repariert wird. Die Kaspersky Disc wäre dann die letzte Möglichkeit.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


n


 


ich werde dem letzten Rat nachgehen. Jetzt muss ich wegen eines Termines die Arbeit am Rechner unterbrechen.


Grüße


 


Gehentges

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in Ordnung ich warte dann auf Ihr Feedback.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind und das Problem auch durch meine Unterstützung gelöst werden konnte. Sollte das Problem dennoch weiter bestehen benötgie ich ein Feedback Ihrerseits, so das ich Sie weiter unterstützen kann.

Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank!

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer