So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Keiner meiner Browser (Chrome, Explorer, Firefox) kann seit

Kundenfrage

Keiner meiner Browser (Chrome, Explorer, Firefox) kann seit gestern mehr die Internetseiten schnell laden. Es dauert immer mindestens 3-5 minuten bis die seiten angezeigt werden. Ich habe schon den Router aus und wieder ein geschaltet und die Browser neu installiert. Ich habe jetzt einen OTL Scan gemacht. Vielleicht kann der mir weiterhelfen aber ich kann ihn leider nicht verstehen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Dieses Fehler liegt vermutlich entweder bei defekten Add ons oder es befindet sich Adware auf ihren Computer

 

Zunächst löschen sie bei allen ihren Browser den Verlauf (Chrome) und den Firefox setzen Sie anhand folgender Anleitung zurück-->> Hier zu finden

 

Beim Chrome Browser klicken Sie Rechts oben auf den Punkt -->> graphic

und wählen Verlauf und im nächsten Fenster Gesamten Zeitraum (oder seit Installation)


Den Internet Explorer können Sie wie folgt zurücksetzen-->>

 

Anleitung

 

Internet Explorer funktioniert nicht richtig oder stürzt ab

Windows Taste + R (auf der Tastatur drücken und folgendes eingeben (Copy & Paste)

Rundll32inetcpl.cpl ResetIEtoDefaults (Kopieren und Einfügen)


Und mit Enter bestätigen

Internet Explorer Zurücksetzen wählen

Danach bestätigen mit OK und den Computer Neustarten und nochmals starten versuchen, klappt es jetzt?

Wen nicht gleichen Schritt nochmals, aber diesmal eine Markierung setzen bei Persönliche Einstellungen löschen und mit OK bestätigen

 

Danach den Computer wiederum Neustarten.

 

Um den Computer zu kontrollieren ob Adware vorhanden ist, gehen sie auf folgender Webseite-- Hier zu finden

wählen Sie den Download Now Button und Speichern die Software auf ihren Computer

Anschließend klicken sie die Software doppelt an, eventuell kommt eine Warnung (diese können sie ignorieren, den es ist von der Hersteller Webseite geladen und nicht von einen Anbieter)

Achten sie darauf das Sie im Desktop Modus sind

Öffnen Sie das Programm und klicken auf Suchen

Wen fertig auf Löschen klicken und mit OK bestätigen

Am Ende wiederum auf OK und Ja bestätigen und der Computer wird Neu gestartet

 

Nachdem Neustart erhalten sie ein Textdokument mit allen angaben wo gelöscht wurde

 

Wie ist es nun?

 

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

konnten die einzelnen Maßnahmen dazu beitragen das es nun wieder normal läuft?

 

Danke für die Rückinfo

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein es läuft immer noch nicht richtig. Ich habe alles so ausgeführt wie sie es gesagt haben.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wurde Windows 8.1 bereits wiederhergestellt über

 

Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Suche.
(Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke oben rechts auf den Bildschirm, anschließend nach unten, und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  • Geben Sie im Suchfeld Systemsteuerung ein, und tippen oder klicken Sie auf Systemsteuerung.

  • Geben Sie im Suchfeld Wiederherstellung ein, und tippen oder klicken Sie dann auf Wiederherstellung.

  • Tippen oder klicken Sie auf Systemwiederherstellung öffnen, und folgen Sie den Anweisungen

  •  

    Sie können Auffrischen ohne Daten zu verlieren oder eine Wiederherstellung ausführen