So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6087
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

mein Lenovo g770 läst sich nur noch ab und zu einschalten.

Kundenfrage

mein Lenovo g770 läst sich nur noch ab und zu einschalten. beim einschalten geht kurz der fan an ...an bleibt alles dunkeln .. ab du zu kommt er dann nach 5-10 Minuten ganz normal hoch. was kann das sein?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wen der Lüfter kurz startet und sich danach wieder Ausschaltet, kann es daran liegen das dieser entweder verschmutzt ist bzw. das er einen Defekt hat. Wen ein Defekt vorliegt erreicht das Gehäuse Innere nicht die nötige Kühlung und schaltet sich aus. Damit der Prozessor sich nicht erhitzt.

 

Sie könnten folgendes machen.

 

Gehen sie zu einer Tankstelle und blasen den Lüfter an der Seite vorsichtig aus, die andere Möglichkeit wäre das Sie den Akku und das Netzteil entfernen und danach den Gehäuseboden aufschrauben und den Lüfter im Inneren reinigen

 

Falls Sie sich das nicht zutrauen bringen sie ihren Computer zu einer Computer Werkstätte und lassen sie es dort durchführen, auch sieht man sofort ob der Lüfter selbst einen Defekt hat.

 

Danke für die Info


Gerd Ed.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hm, kann ich (sofern der Rechner läuft) irgendwie mit einem Programm testen, ob der Lüfter etwas hat oder nicht? Habe mal bei einem Kumpel gesehen, das man die Drehzahl von Lüfter und die CPU-Temperatur ablesen konnte. Könnte man daran erkennen, dass z.B. der Lüfter sich verabschiedet? Oder gar das Netzteil ein Problem hat und dem Lüfter zu wenig Strom liefert?


 


MfG H.Zeyer

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

es gibt ein sogenanntes CPU-Z Programm

 

http://www.heise.de/download/cpu-z.html

 

achten sie bitte beim Herunterladen, das Sie dies über die Heise Webseite laden und entfernen sie die Häkchen bei den zusätzlichen angebotenen Software. Sonst erhalten sie zusätzliches was Sie nicht benötigen.

 

Ein anderes Programm wäre Speedfan

 

 

Unter Windows 7 gibt es noch Minianwendungen, diese finden sie in der System Steuerung-- Darstellung und Anpassung und können auswählen welche sie benötigen.

 

Mfg Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

auf folgender Webseite erhalten sie ein Maintenance Manual um den Lüfter genau zu finden und anhand derer eine Reinigung des Lüfters durchzuführen

http://support.lenovo.com/de_DE/detail.page?DocID=UM012470

 

Um die Reinigung ausführen zu können, nehmen sie ein Wattestäbchen und etwas Isoprophanol Alkohol (in der Apotheke erhältlich und reinigen damit die Seitenwand im Inneren.

 

Möchte Sie noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am ende der Nachricht bitten.

Nur so erhalte ich auch eine Vergütung für meine Arbeit hier

 

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service

 

Vielen Dank

 

 

.