So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, telekom fordert die Kunden

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
telekom fordert die Kunden auf, sich auf die Verschlüsselung ihrer e-mail-Korrespondenz einzustellen. Ich habe gehört, dass das zu Problemen mit Virenschutzprogrammen führen kann.
Ich maile mit thunderbird (die Telekom hätte mich lieber bei sich), mein Virenschutzprogramm ist Kaspersky Internet Security.
Habe ich mit Schwierigkeiten zu rechnen? Und was müsste ich ggfs unternehmen?
Ich bin auf dem Gebiet der modernen Kommunikationsmethoden ziemlich orientierungslos. Können Sie meine Bedenken zerstreuen?
Freundliche Grüße Bert Peters
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Sie verwenden Windows XP das ist das Grundproblem. Diese Windows Version ist 13 Jahre alt und wird nicht mehr supportet. Sie müssen bis zum 1.4.2014 auf Windows 8.1 umsteigen. Kaspersky sollte keine Probleme machen bzgl. der Verschlüsselung unter Mozilla Thunderbird. Bislang kenne ich Probleme vorallem durch Avira Produkte. Passen Sie bitte die Mailserver Einstellungen (Extras > Email Konten) entsprechend den Angaben der Telekom an:

http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3378/faq-45855205

Dann sollte es auch ohne Probleme klappen. Windows XP sollten Sie jedoch direkt durch ein sicheres und modernes Windows austauschen. In Zukunft wird kaum noch Software unter Windows XP funktionieren.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Günter,


Sie haben mich einigermaßen beruhigt.


Die Umstellung auf Windows 8 (oder 7) ist geplant, aber erstmal will ich jetzt noch mit windows XP mailen können. Sind in diesem Fall irgendwelche Probleme zu befürchten?


Nebenbei: warum Windows 8 - und nicht 7?


Gruß Peters

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

nein, wenn die Einstellungen richtig sind, gibt es keine Probleme. Falls doch deaktivieren Sie den Kaspersky Mailschutz dann müssen Sie aber sehr aufpassen bzgl. Anhängen. Wenn Kaspersky das Problem verursacht wird das Problem beim nöchsten Update auch durch Kaspersky behoben insofern besteht kein Grund zur Beunruhigung dennoch sollten Sie immer vorsichtig sein. Ich hoffe, das ich weiter helfen konnte und würde mich über eine entsprechende Bewertung freuen und bin gern weiter für Sie da!

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer