So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 5p1r1t.
5p1r1t
5p1r1t, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6
Erfahrung:  FH-Hagenberg Sichere Informationssysteme Bachelor. Schwerpunkt: IT Security Angestellt als IT Systemadministrator
76538407
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
5p1r1t ist jetzt online.

hallo,ich kann mein Acer Laptop nicht starten. Nachdem

Kundenfrage

hallo, ich kann mein Acer Laptop nicht starten. Nachdem ich den Startknopf gedrückt habe springt er für den Bruchteil einer Sekunde an und schaltet sofort aus. Batterie entfernen und nach einsetzen erneut starten hat auch nichts gebracht. Zuvor hatte ich den Bildschirmdeckel geschlossen bei laufendem Betrieb. Danke für Ihre Hilfestellung.


Kommt jetzt noch eine Antwort oder war es das, nachdem ich bezahlt habe ?


 


 

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  5p1r1t hat geantwortet vor 3 Jahren.

5p1r1t :

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie befinden sich hier in einem herstellerunabhängigen Forum.

Sie haben bereits den Akku des Notebooks entfernt.

Haben Sie probiert, den Akku für ca. 5 Minuten aus dem Gerät entfernt zu lassen und es anschließend wieder zu starten?

Haben Sie probiert das Notebook ausschließlich mit dem Netzteil, ohne Akku, zu betreiben?

5p1r1t :

Ich persönlich hatte dieses Problem ebenfalls bereits.

Bei mir hat es geholfen, das Notebook vom Strom abzustecken, den Akku zu entnehmen und anschließend ein paar Mal auf den Power-Button zu drücken.

Anschließend habe ich ein paar Minuten gewartet, alles wieder zusammengesetzt und das Notebook lief wieder.

5p1r1t :

Haben Sie auch das Netzteil des Notebooks überprüft?

Leuchtet hier noch eine kleine LED?

JACUSTOMER-d4qynfv0- :

Hatte jetzt alles ausgebaut und wieder zusammen gesteckt. Läßt sich nicht starten. Akkuanzeige - voll, LED leuchten kurz auf und gehen sofort wieder aus.

JACUSTOMER-d4qynfv0- :

Der Laptop versucht bei Netzbetrieb im Abstand von 10 sekunden selbstständig zu starten

5p1r1t :

Sehr geehrter Fragesteller,

Ich denke, das Einzige was Sie noch tun können ist den Laptop in eine Reperaturstätte bringen.
Es scheint so, als hätten Sie ein defektes Netzteil in Ihrem Laptop.

5p1r1t :

Falls der Laptop noch innerhalb der Garantiezeit ist, können Sie diesen Defekt sicherlich über die Garantie abwickeln lassen.

5p1r1t :

Vielleicht beruhigt sich dieses Problem auch wieder, wenn Sie den Laptop längere Zeit von jeglicher Stromquelle abgeschlossen lassen und ihn heute Abends oder morgen wieder versuchen einzuschalten.

5p1r1t :

Es tut mir leid, dass ich Ihnen hier nicht weiterhelfen kann, aber bei diesem Problem benötigen Sie anscheinend einen Hardwaretausch.

JACUSTOMER-d4qynfv0- :

Danke

5p1r1t :

Auch wenn Sie mit dieser Antwort nicht zufrieden sein werden, bitte ich Sie meine Antwort zu bewerten.

Experte:  5p1r1t hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.