So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

in Windows 7 läßt itunes sich nicht öffnen,da MSVCR80.dll

Kundenfrage

in Windows 7 läßt itunes sich nicht öffnen,da MSVCR80.dll fehlt
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Zunächst bitte hilft ihnen das Programm Reg Clean pro nicht bei diesen Fehler. Außerdem bringt das Programm mehr Schaden als Hilfe

 

Sie können vorgehen wie folgt-->>

http://support.apple.com/kb/HT1923?viewlocale=de_DE

 

Danach lässt sich auch die neuere Version oder eine ältere Version installieren






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Auch nach entfernen von iTunes und den Komponenten ist die Neuinstallation erfolglos geblieben .Ich werde wohl besser warten bis iTunes sich einer neuen Ausgabe entschließt.Aber vielen Dank für den Hilfsversuch.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dann müssen Sie wie folgt vorgehen und diese Methode funktioniert auch

 

Itunes Probleme lösen

Dazu müssen Sie auch über Windows Taste + R und Eingabe regedit im Registry Editor alles im Zusammenhang mit ITunes, Quick Time und Apple löschen.

 

Zuerst löschen sie alles in der Systemsteuerung -- Programm--Programme und Funktionen

Anschließend öffnen sie den Registry Editor und geben unter Bearbeiten -- Suchen--Apple ein und bestätigen mit Enter

Jetzt wird ihnen eine blau Markierte Stelle angezeigt, diese Löschen sie mit der Del/Entf oder mit Rechtsklick und Löschen und bestätigen mit OK/Enter

 

Um immer wieder von vorne zu beginnen, Markieren Sie in der linken Spalte Computer und wählen auf der Tastatur F3

Es kann sein das beim Löschen von Apple eine Meldung erscheint das es nicht klappt, bestätigen sie mit OK und gehen zurück zu Bearbeiten--Suchen und geben ITunes ein und bestätigen mit Enter

Das wiederholen Sie solange bis Sie alles entfernt hatten und die Meldung erscheint " Die Suche ist Abgeschlossen"

Anschließend öffnen sie noch ihre Festplatte und kontrollieren dort ob es Apple und ITunes Einträge gibt und Löschen auch diese

C:/Programme/...........

C:/Programmex86/.....


Danach laden Sie noch Ccleaner herunter und bereinigen ihren Computer


Neustarten nach der Reinigung und vorher alles noch einmal Kontrollieren ob es noch Ordner von Apple und ITunes gibt und erst wenn Sie sich sicher sind lässt sich ITunes Installieren mit der aktuellen Version


Wie sieht es danach aus?

 

Mfg