So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Mein PC mit Windows 7 laesst sich nicht starten, er faehrt

Kundenfrage

Mein PC mit Windows 7 laesst sich nicht starten, er faehrt nicht hoch, der Bildschirm bleibt schwarz, es scheint, als befinde er sich im Energiesparmodus und komme da nicht heraus. Laeuft auch nicht, wenn ich eine Windows CD einlege.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

sofern das Problem noch besteht, starten Sie den PC bitte einmal neu drücken Sie F8 > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" führen Sie folgende Aktionen aus: Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.heise.de/download/crystaldiskinfo.html

Das Programm liest die sog. SMART-Tabelle der Festplatte aus hier ist der Zustand der Festplatte gespeichert. Es ist daher sehr zuverlässig und zeigt "Gut" oder "Vorsicht" nach dem Start an. Danach sichern Sie schnellstens alle wichtigen Daten und prüfen das Dateisystem: Startmenü > nach cmd suchen > Rechtsklick darauf "als Admin ausführen" geben Sie ein:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Starten Sie jetzt das System neu. Was sehr oft auch hilft: Neustart > F8 > "als zuletzt funktionierend bekannte Konfig" damit muss das System starten, wenn kein Systemfehler vorliegt. Wenn alle Stricke reißen, reparieren Sie das System durch eine sog. Reparaturinstallation der Vorgang ist im folgenden beschrieben:

https://www.google.de/search?q=Reparaturinstallation+unter+Windows+Vista+/+Windows+7&ie=utf-8&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&channel=rcs&gws_rd=cr&ei=YbzuUsWXBoWNtQbBv4BI

der erste Link führt zur Anweisung. Aus rechtlichen Gründen darf ich den Artikel nicht direkt verlinken. Ich bitte Sie daher um Verständnis. Downloaden Sie vorher eine passende Windows 7 DVD:

http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_7-windows_install/wo-kann-ich-die-windows-7-iso-dateien/610a3a3c-e99c-42e6-8cf8-fda31127b035

darin ist natürlich kein Key enthalten. Mit IMGburn können Sie die ISO auf DVD brennen den PC neu starten und per F12 / F11 aus dem Bootmenü das DVD-Drive auswählen. Ihre Daten bleiben erhalten jedoch müssen Programme ggf. neu installiert und Windows neu aktiviert werden. Das Problem ist damit behoben, sofern kein Hardwarefehler vorliegt.

Gruß Günter